Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Odoric" oder "Amelie". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 29.03.2017 in:


Peking
J 06:02 K 18:35
Shanghai
J 05:46 K 18:11
Guangzhou
J 06:22 K 18:41
Lijiang
J 07:12 K 19:34

Aphorismus des Tages:


Am besten holt man von möglichst vielen Leuten den Rat ein. Am meisten isoliert sich derjenige der selbstgefällig ist.


素书


Aphorismus

Auszeichnungen:

Stone Forest Kunming

The Stone Forest In Kunming Yunnan Province.

Random photo: Impressions of China

Located in Lu’nan Yi nationality autonomous county (area 1,777 square kilometers, population 220,000), in southeast Yunnan Province, the Stone Forest is described by people as having “the most fantastic scenery in China.” Formed 270 to 300 million years ago, the Stone Forest consists of 352 square kilometers (352,000 hectares or 869,792 acres) of typical karst that has been developed of which are the most frequently visited for their concentration of Stone formations. It is 120 kilometers from Kunming, capital of Yunnan Province. From a distance, it indeed resembles a dense forest, but as the tourist draws closer s/he will find the “trees” are all slender Stone pinnacles. Geologists say that the Stone Forest is a special type of limestone formation known as karst (a region made up of porous limestone containing deep fissures and sinkholes and characterized by underground caves and streams). Some 200 million years ago this area was submerged under a thick layer of limestone at the bottom of the sea. Later, the movement of the earth’s crust caused the sea bottom to thrust upward and became land. Owing to solvent action, long deep cracks developed in the limestone, and rainwater running through the cracks gradually eroded the Stone into the present shapes.

First to greet the tourist is a huge natural Stone wall carved with eight red Chinese characters which translate : “A myriad pinnacles stand erect, receding one after another into the distance.” The inscription is after the handwriting of Zhu De, the late Chairman of the Standing Committee of the National People’s Congress, who wrote the lines when he visited the Stone Forest. A little further on is another Stone wall on which are carved “Shi Lin.” Stone Forest beckons the tourist on. Strange pinnacles resembling bamboo shoots, giant pillars, pagodas, swords, lions, sleeping tigers, camels, or wild ox will surround the tourist on every side once s/he enters the “forest.” The formations range in height from five to thirty meters. Some stand in solitary loftiness, some in clusters. Between the pinnacles deep chasms wind in and out like corridors. The stones have holes like windows in them, and there also labyrinth in underground caverns… Literati have sung their praises over the ages in poems and prose, while graphic descriptions are to be found carved on the various rock faces. Follow the 1,200-meter path into the heart of the “forest” and the tourist will come suddenly upon a mammoth rock suspended between two towering cliffs overhead as though about to fall. This “rock hanging by a hair” may well discourage s/he from proceeding. Just proceed the zigzag trail and s/he will arrive at “Sword Peak Pool.” A sharp blade-like Stone projects straight upwards out of a pool. The crystal-outlined by a twisting walkway, resembles a natural jewel in its setting. Fish glide among the reflections of surrounding stones. Beside the pool stands a Stone horse.

A meandering stairway leads from the pool to Lotus Peak, through caves and over the tips of several pinnacles to the highest point of all in the Stone Forest. This is Peak Viewing Pavilion. From this natural vantage point s/he gets a bird’s-eye view of the entire “forest.” The pinnacles below are of fanciful shapes taxing the imagination.

Many of the stones are named “Mother and Child Viewing the Scenery.” “Phoenix Preening Its Feathers,” “Elephant on a Platform,” and “Woman Longing for Her Husband.” Many have delightful legends connected with them, of which the epic poem Ashma is famous. On e version of the epic goes that the heroine Asham of the Sani (the Sani people are a branch of the Yi nationality living in Yunnan Province) people was a beautiful and talented girl born into a poor peasant family. She began helping her father herd sheep at the age of 12. One day in the mountains she saved a boy named Ahei who had lost his way while picking wild fruit. Ahei, a 12-year-old orphan also from a poor family, had to do a grown man’s labour for the landlord. Ashma’s parents took pity on Ahei and took him in as their foster child. Ahei and Ashma grew up as brother and sister while love grew between them, to be declared when they reached maturity. Asham’s father had magic arrows, which he gave to Ahei. The couple was very happy. But one day when they were going to the market, Azhi, the landlord’s son who was captivated by her beauty, saw Ashma. Azhi dispatched a man to fetch Ashma for him. When Ahei learned that Ashma had been abducted, he mounted his horse and set off in pursuit with his magic arrows. Ahei killed three tigers set on him by the landlord and rescued Ashma. The lovers went into the Stone forest and lived hppily there ever after, giving birth to fine sons and daughters who are said to be the ancestors of the Sani people. Before 1949, the Stone Forest was practically inaccessible. Today, it draws millions of visitors from home and abroad each year, pathways and bridges have been built, as well as restaurants, shops and other service facilities. Stone tables and benches for rest are placed at intervals along the paths. Safety measures have been taken where necessary.

A 78 kilometer-long expressway from Kunming to Stone Forest was built and opened to traffic on November 16, 2003.

More About Yunnan Province

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 2. März 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 2 (siehe: HSK)
Chinesisch: 政策
Aussprache: zhèng cè
Deutsch: Politik

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 29.03.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 145.0
AQI: 197
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 29.03.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 129.0
AQI: 189
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 29.03.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 49.0
AQI: 134
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 29.03.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 70.0
AQI: 158
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 29.03.2017
Uhrzeit: 13:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

A Profile Of China

Among the worlds four most famous ancient civilizations, Chinese civilization is the only one in the world that has been developing for more than 5,000 years without interruption.

Ningxia Introduction

An Introduction to Ningxia Hui Autonomous Region.

Shanghai Nanjing Road

Nanjing Road in Shanghai, the so-called No 1 shopping street on the Chinese mainland, is being groomed over the next 10 years into a world-class commercial destination.

Rites & Music of Zhou Dynasty

The Zhou Dynasty was the first dynasty to lay down rules of rites (sacrificial ceremonies, court protocol, etc.) and music (music and dancing which accompanied ceremony).

Achang Minority

The Achang ethnic minority and their customs.

Ningbo Tianyige

Tianyige, The First Hall Under Heaven, In Ningbo Zhejiang Province.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.391.987.523* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.4767 CNY
1 CNY = 0.133749 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Mittwoch, dem 29.03.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Mittwoch, der 29.03.2017 um 15:13:50 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Mittwoch, der 29.03.2017 um 09:13:50 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 13 vom 27.03.2017 - 02.04.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 186 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 324 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 30.05.2017. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 62 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 189 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer