Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Bernardino" oder "Coline". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 21.01.2017 in:


Peking
J 07:30 K 17:20
Shanghai
J 06:51 K 17:19
Guangzhou
J 07:09 K 18:06
Lijiang
J 08:08 K 18:52

Aphorismus des Tages:


Ein Weiser setzt in die Tat um, was er predigt.


淮南子


Aphorismus

Auszeichnungen:

Sehenswürdigkeiten Yunnan

Ausflüge zu den besten Sehenswürdigkeiten in Yunnan.

Zufallsbild aus unserer Bildergalerie Impressionen aus China

Das spezielle an Yunnan sind die vielen nationalen Minderheiten, die dort leben, in ihren farbenpraechtigen Trachten. Die lernt man auf eigene Faust am besten kennen, wenn man sich ein wenig abseits der touristischen Pfade in die Berge begibt. Aber es gibt auch organisierte Ausfluege dorthin. Es gibt nur wenige Provinzen in China, die ähnlich viele Variationen natürlicher Landschaftsformen, Kulturen und Sehenswürdigkeiten vorweisen können. Yunnan gilt als die kulturell vielfältigste und landschaftlich spektakulärste Provinz Chinas.

Altstadt von Lijiang - Weltkurturerbe

Lijiang, in Dayanzhen gelegen, hat eine Geschichte von 800 Jahren und nimmt eine Fläche von 1,4 Quadratkilometern ein. Hier leben 4000 Haushalten der Naxi-Nationalität. Ihre alten Wohnhäuser mit Ziegeldächern reihen sich an beiden Seiten der ruhigen Schotterstraßen oder der klaren Bäche. Die hiesige Landschaft ist so schön wie die am Süden des Yangtse. 1997 wurde Lijiang in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Sanjiang Bingliu - Weltnaturerbe

Es handelt sich dabei um die drei Flüsse Nujiang, Lancang und Jinsha, die innerhalb der Bezirke Diqing und Nujiang und der Stadt Lijiang parallel in nord-südlicher Richtung 170 km durch hohe Gebirge wie Dandang Lika, Gaogengli, Nushan und Yunling fliessen. Auf einer Fläche von 40 000 Quadratkilometern sieht man hohe Gipfel, tiefe Schluchten, viele Gletscher, Feuchtgebiete, weite Steppen, dichte Wälder und zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten. Hier leben 14 nationale Minderheiten, 6 davon sind nur hier zu finden. Ihr vielgestaltiges Kulturleben und ihre Sitten und Gebräuche machen jeden Besucher zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im Jahre 2003 wurden diese drei Flüsse von der UNESCO in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen.

Dianchi-See

Der Dianchi-See, zwischen den Bergen Jinma und Biji im südlichen Vorort Kunmings gelegen, ist mit einer Fläche von 300 Quadratkilometern der größte Gebirgssee Yunnans. Heute ist der Dianchi-See ein nationales Urlaubsgebiet Chinans. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind der Xishan-Waldpark und der Daguan-Turm.

Nationalitäten-Dorf in Yunnan

Dieses Nationalitäten-Dor liegt am Ufer des Dianchi-Sees und ist eine große touristische Attraktion der Provinz Yunnan. Jeden Tag finden hier Gesangs-, Tanz- und Sportveranstaltungen für Touristen statt.
Jindian-Landschaftsgebiet und Internationale

Gartenbaumesse

Das Jindian-Landschaftsgebiet liegt auf dem Fengming- Berg im Nordosten Kunmings. Hier gibt es die größte Halle aus Bronze der Welt (auch Golden-Halle genannt) und alte Kamelienbäume. Die Internationale Gartenbaumesse liegt in diesem Landschaftsgebiet. Sie wurde vom 1. Mai bis zum 31. Oktober 1999 von der Regierung der Volksrepublik China veranstaltet. Heute ist sie für Touristen zugänglich.

Landschaftsgebiet Steinwald

Der Steinwald liegt innerhalb des Kreises Shilin, 89 km von Kunming entfernt, und bedeckt eine Fläche von 350 Quadratkilometern. Diese Gegend is t m it ihren bizarren Karsteinformationen weltbekannt und gilt als der erste Wunder auf Erden. Über hundert Felsen ragen wie ein schwarzer Wald mit steilen Gipfeln und unregelmäßigen Formationen ausdrucksvoll in die Höhe. Die Yi-Nationalität wohnt in dieser Gegend. Alljärhlich am 24. Tag des 6. Mondmonats feieren die Yi-Angehörigen mit verschiedenen Kulturveranstaltungen ih r traditionelles Fest - das Fackelfest.

Alte Höhle Alu

Diese Karsthöhle liegt 169 km von Kunming.A ls Tourist kann man 3000 m in dieser Höhle zurücklegen. Flüsse, Stalaktiten, Stalakmiten und Onyxe sind hier in ihrer vielgestaltigen, unterschiedlichsten Form zu bewundern und bieten ein großartiges Naturspektakel. Xu Xiake, ein berühmeter Reisender aus der Ming-Zeit, hat zweimal diese Höhle besucht.

Puzhehei-Landschaftsgebiet in Qiubei

Dieses Landschaftsgebiet liegt 280 km von Kunming und zeichnet sich durch viele Seen, Gipfel und Karsthöhlen aus. Die hiesige Landschaft ist so schön wie die in Guilin. Hier leben viele nationale Minderheiten wie Zhuang, Miao, Y i und Yao. Im Jahre 2004 wurde diese Gegend zu einem nationalen Landschaftsgebiet erklärt.

Cangshan-Berg und Erhai-See

Der Cangshan-Berg ist die höchste Erhebung am südlichen Ende des Yunling-Gebirges. Seine 19 Gipfel liegen alle 3500 m über dem Meeresspiegel. Der Schnee auf dem Cangshan-Berg ist für Dali höchst spektakulär. Der Erhai-See ist ein Gebirgssee mit einer Fläche von 250 Quadratkilometern. Auf dem See gibt es drei Insel, die mit ihrer schönen Landschaft immer zahlreiche Touristen anziehen. In der Nähe des Sees gibt es eine berühmte Quelle mit dem Namen Hudie.

Drei Pagoden im Chongsheng-Tempel

Diese drei Pagoden liegen am Fuß des Cangshan-Berges nahe der Stadt Dali. Sie wurden im 9. Jahrhundert während der Zeit des Nanzhao- und des Dali-Reiches gebaut und sind heute noch gut erhalten. Heute zählen sie zum Schwerpunkt des Denkmalschutzes.

Yuiong-Schneeberg

Der Yuiong-Schneeberg liegt 15 km nördlich der Kreisstadt Lijiang und ist heute ein berühmtes Landschaftsgebiet Chinas. Er ist mit seinem 5596 m hohen Hauptgipfel Shanzidou der höchste Schneeberg südlich des nördlichen Längengrades. Er wird von der örtlichen Naxi-Nationalität als heiliger Berg bezeichnet. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind der Fichtenwald, der Baishui- Fluss, der Ganhaizi-See und der Eispyramidenwald.

Reisen und Sehenswürdigkeiten in Yunnan

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 24. Dezember 4714. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

Die China-Trilogie 3

Alltagssinologie
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 4 (siehe: HSK)
Chinesisch: 待业
Aussprache: dài yè
Deutsch: die Jobanweisung Bezeichnung erwarten verwendet nur in mainlan

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 21.01.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 107.0
AQI: 178
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 07.05.2014
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 90.0
AQI: 169
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 21.01.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 59.0
AQI: 153
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 21.01.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 30.0
AQI: 89
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 21.01.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Weltnaturerbe Sanqing-Gebirge

Der Sanqing-Berg erstreckt sich lang und schmal von Nord nach Süd in der Provinz Jiangxi.

Daoistische Übungen

Daoistische methodische Übungen zur Erhaltung der Gesundheit und für ein langes Leben.

Übung 6: Nierenfunktion

Die Übung Der Drachen schwimmt (Dreifachkreise) dient dazu die Nierenfunktion zu regeln und Hyperostose am Rückgrat zu verhindern bzw. zu behandeln.

Impotenz und dessen Behandlung mit Akupressur

Nur in wenigen Fällen ist die Impotenz auf krankhafte Veränderungen der reproduktiven Organe wie chronische Entzündungen (insbesondere chronische Prostatitis), Fehlentwicklungen der Testikel und Nervenverletzungen zurückzuführen.

Luftverschmutzung in Peking

Die Stadt Peking zählt zu den Städten mit der höchsten Luftverschmutzung der Welt.

Kaiser Puyi

Die Kaiser der Verbotene Stadt in Peking - Kaiser Puyi

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.390.180.794* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.3241 CNY
1 CNY = 0.136536 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Freitag, dem 20.01.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Samstag, der 21.01.2017 um 08:07:36 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Samstag, der 21.01.2017 um 01:07:36 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 3 vom 16.01.2017 - 22.01.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 252 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 28.01.2017. Bis dahin sind es noch 7 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 30.05.2017. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 129 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 256 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer