Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Robert" oder "Josie". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 18.01.2017 in:


Peking
J 07:32 K 17:17
Shanghai
J 06:52 K 17:16
Guangzhou
J 07:10 K 18:04
Lijiang
J 08:08 K 18:50

Aphorismus des Tages:


Das Lerne eines Edlen zielt nicht auf seine Karriere ab, sondern darauf, dass er im Unglück nicht ratlos und trotz Sorgen nicht entmutigt ist. Er gerät nicht in Verwirrung, denn er weiß, dass es für Glück und Unglück Anfang und Ende gibt.


孟子


Aphorismus

Auszeichnungen:

Heilongjiang Introduction

Heilongjiang Province has the largest area of wetlands in China.

Random photo: Impressions of China

Located in the northeastern part of China, Heilongjiang Province is a place of rich resources, with an advantageous geographical position as well as a mild continental climate. The province’s cultivated land area was 9.17 million hectares in 2001, ranking first in China. Its fertile soil boasts one of the three large black earth belts in the world. Forest area is 19.2 million hectares and the Forest coverage rate is 42.9 per cent, also ranking the Province first in the country. After more than 50 years of construction and development, Heilongjiang has become a major production base for energy, raw materials and heavy-duty equipment, and has formed a complete system of primary industry comprised of 10 major sectors such as machinery, petrochemicals, power, coal, building materials, light industry, textile, medicine and food products. The Province has a natural advantage in the development of border trade and economic, scientific and technological co-operation with Russia. Heilongjiang and Russia have established frequent trade, economic and technological exchanges. It has the finest Winter wonders in China. The mountainous regions, with snowfall of 100 to 300 centimeters a year, are perfect for skiing. Ski tour has become the most important tourism program me in the province. Extensive Forest coverage is another advantage for the province’s tourism development. The Province has 190,000 square kilometers of Forest coverage, 41.9 per cent of its total land area, making the Province an ideal place for Forest tours. At present, the Province has established 17 National and 32 provincial Forest parks. The Province has the richest water resources in the horthern part of China. The Heilong, Songhua, Wusuli and Nenjiang river, and Jingbo and Xingkai lakes are major tourism attractions. The Heilong and Wusuli River and the Xingkai Lake are on the China-Russia border. Tourists who visit the area get a great chance to compare the cultures on either side of the border. Actually, the influence of Russian culture can also be Seen in the architecture of Harbin, the provincial capital, and in many other boundary cities. The Province s also famous for its rich and colourful ethnic cultures. It is the birthplace of the Jin and Manchu ethnic cultures. The sites of the Bohai Kingdom in the Tang Dynasty(618-907), Shangjin—capital of the Ji Dynasty (1115-1234), and the Longquan Prefecture City are well persevered. The virgin forests, lakes, rivers, and the well-preserved wetlands make the Province a paradise for diverse wild animals and plants. Those who love nature may take a trip to the Manchurin Tiger Garden in Harbin, and the red-crowned crane reserves in the wetlands and the forests. In the last couple of years, the Province has established many tourist resorts including Yabuli, Erlong Mountain and Jingbo Lake and developed more than 50 tourism routes.

Located between 43rd and 53rd parallels of north latitude, Heilongjiang Province is covered with snow and ice for more than four months of a year, making it an ideal place for tourism.

The Province has established economic ties with more than 150countries and regions.

Heilongjiang Province has the largest area of wetlands in China. With a total area of 210,000 hectares (518,910 acres), the Zhalong Nature Reserve in Qiqihar is the largest wetland in China. The reserve is home to 296 species of birds, among which the most famous is the red-crowned crane.

The Heilong River, the world’s longest boundary river, is unpolluted and beautiful. It runs for 1,890 kilometers between Heilongjiang Province and Russia. A silent witness to the history of Sino-Russian relations over the 400 years, the River is a big tourist attraction. Lying between China and Russia, the Xingkai Lake in the eastern part of Heilongjiang is the largest boundary lake in Asia. Known as “the green diamond of North China,” it is an ideal vacation resort with a serene environment, clean water and soft sandy beaches.

Volcanoes have been a major force shaping the province’s topography and have created many natural wonders. Named “the volcano museum” Wudalianchi (which means five connected lakes in Chinese) is a renowned scenic spot formed by volcanic eruptions occurring over a period from some 600,000 to 200 years ago.

The Crater National Forest Park is located in Ning’an County. Bordering on the Jingbo Lake Scenic Resort to the east, the park encompasses 66,924 hectares (165.392 acres). A natural scenic resort formed by volcanic eruptions, the park includes the Forest around the crater, Lion Cliff, Qitian Pavilion, Yuanyang Lake, Xiaobei Lake and many deep caves.

Occupying an area of 19,468 hectares (48,105 acres), the Mudan Peak National Forest Park is 15 kilometers from the city of Mudanjiang. Similar in shape to Japan’s Mount Fuji, Mudan Peak is the highest peak in the northwestern part of the Laoye Mountain Range. The park has such scenic spots as Mudan Pagoda, an ancient Mountain fortress, the Immortals Cave, the Xuanwu River and Siping Mountain,

The 6,200-hectare (15,320 acres) Daliangzihe National Forest Park is situated in Tangyuan County. Part of the Xiaoxing’an Mountain Range, the park is famous for its Korean pine forest. The towering pines and meandering streams make it an ideal place for ecological tours.

Located in Hutou Town, Hulin City, Wusuli River National Forest Park covers an area of 25,069 hecftares (61,945.5 acres). Hutou is said to be where the last war of the Second World War took place. An underground stronghold built by the Japanese army was discovered in the town. The Jiejin National Forest Park lies in Tongjiang County. It is the hometown of the Hezhe ethnic Group.

The Jinquan National Forest Park is located in Acheng City, the birthplace of the Jin Culture. The park featured high mountains, dense forests, clean waters and mysterious caves.

The Yima Mountain National Forest Park is situated in Bayan County. The park is the site of a post house built in the Ming Dynasty. Today it is home to the Lingyin Temple, the largest Buddhist temple in Northeast China.

The Changshou National Forest Park is 50 kilometers from Harbin. It is noted for its virgin forests, sweet springs and precipitous cliffs.

The oil city of Daqing is a modern tourist city that offers educational tours to those who are curious about the amazing process of petroleum production.

Germ War Site Opened to the Public 日本细菌战遗址对外开放

The world’s largest germ warfare experimental base, which was built by Japanese troops in China during World War II, opened to the public in June 2001 after a year of clean up and development. The cleaning of the site of Unit 731 of Japan’s Kwantung Army in Northeast China’s Heilongjiang Province got started in August 2000 and more than 100 households and about 10 factories were moved away from the site. The project cost nearly 100 million yuan (US$12 million). Some Japanese non-governmental organizations and civilians have made donations in support of the project. Chinese researchers found more than 1,200 items, which are strong evidence of Japanese war crimes, including syringes, high-pressure boilers used to destroy germs, and the remains of germ bombs. Unit 731 was part of Japan’ Kwantung Army with its headquarters in Harbin, capital of Heilongjiang Province, in 1932. It is notorious for its manufacturing of materials for germ warfare. The Kwantung Army headquarters burned and buried its records of Unit 731 in an attempt to get rid of the evidence just before Japan surrendered on August 15, 1945. But according to historical records that survive, Unit 731 experimented on more than 10,000 prisoners of war and civilians from China, the Korean Peninsula, and other countries. Chinese researchers are trying to have this historical reminder put on the World Heritage List.

More About The Heilongjiang Province

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 21. Dezember 4714. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

Die China-Trilogie 3

Alltagssinologie
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 1 (siehe: HSK)
Chinesisch: 屋子
Aussprache: wū zi
Deutsch: Haus

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Weitere Artikel zum Thema

Harbin Introduction

Harbin is one of the major cities in Northeast China.

Yabuli Introduction

Yabuli Windmill Mountain Resort and Ski in Winter.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 18.01.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 51.0
AQI: 139
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 07.05.2014
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 90.0
AQI: 169
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 18.01.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 65.0
AQI: 156
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 18.01.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 65.0
AQI: 156
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 18.01.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

A Profile Of China

Among the worlds four most famous ancient civilizations, Chinese civilization is the only one in the world that has been developing for more than 5,000 years without interruption.

Anhui Introduction

The history of the Anhui province can be traced to the Spring and Autumn period more than 2,500 years ago.

Kun Opera

Kun Opera, also called 'Kunshan Qiang' (the style of Kunshan) or 'Kunqu', originated in the Kunshan region of Jiangsu Province.

Chinese Culture

China’s ancient civilization is one of the few civilizations with independent origins, and the only unbroken civilization in human history.

Nanjing Introduction

Located in the lower Yangtze River drainage basin and Yangtze River Delta economic zone, Nanjing has long been one of China's most important cities.

China Travel Guide

A splendid landscape, a venerated history, and a rich cultural legacy have added to the fascination of China as every traveler's dream destination.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.390.115.942* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.3235 CNY
1 CNY = 0.136547 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Mittwoch, dem 18.01.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Mittwoch, der 18.01.2017 um 22:09:11 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Mittwoch, der 18.01.2017 um 15:09:11 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 3 vom 16.01.2017 - 22.01.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 255 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 28.01.2017. Bis dahin sind es noch 10 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 30.05.2017. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 132 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 259 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer