Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Dave" oder "Puri". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 27.04.2017 in:


Peking
J 05:19 K 19:04
Shanghai
J 05:12 K 18:30
Guangzhou
J 05:56 K 18:52
Lijiang
J 06:43 K 19:49

Aphorismus des Tages:


Ein Weiser hütet sich vor Übertreibung, Extravaganz und Selbstzufriedenheit.


老子


Aphorismus

Auszeichnungen:

Gestaltung einer harmonischen Gesellschaft

Mit vollem Einsatz für die Gestaltung einer harmonischen Gesellschaft.

Zufallsbild aus unserer Bildergalerie Impressionen aus China

Wenn man in einem großen Land mit einer riesigen Bevölkerung wie China, dessen Entwicklung ungleichmäßig ist, die Modernisierung durchführt, muss man die Gesamtforderungen - Demokratie und Gesetzesherrschaft, Fairness und Gerechtigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Freundlichkeit, volle Vitalität, Stabilität, Ordnung sowie Harmonie zwischen Mensch und Natur - verfolgen, damit die interessenbezogenen Probleme, die der Bevölkerung am meisten am Herzen liegen, sie am unmittelbarsten betreffen und von größter Aktualität sind, als Schwerpunkt gelöst werden; dafür muss man große Anstrengungen machen, um das Sozialwesen zu entwickeln, die soziale Fairness und Gerechtigkeit zu fördern, eine harmonische Kultur aufzubauen, gesellschaftliche Verwaltung zu vervollständigen, die Schöpferkraft der Gesellschaft zu verstärken und den Weg zum gemeinsamen Wohlstand zu gehen; gleichzeitig muss man eine koordinierte Entwicklung zwischen dem gesellschaftlichen Aufbau und dem wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Aufbau fördern.

China hat eine bedeutungsvolle Strategie zur Gestaltung einer harmonischen sozialistischen Gesellschaft aufgestellt. Die Hauptziele und -aufgaben für den Aufbau einer solchen Gesellschaft bis zum Jahre 2020 sind folgende:

Die sozialistische Demokratie und Rechtsordnung sind noch mehr zu verbessern, die Grundkonzeption, das Land nach dem Gesetz zu regieren, soll allseitig in die Tat umgesetzt und die Rechte und Interessen des Volkes sollen tatsächlich respektiert und sichergestellt werden; die Entwicklungsunterschiede zwischen Stadt und Land sowie zwischen verschiedenen Regionen sollen schrittweise verringert werden, ein rationelles und geordnetes Gefüge der Einkommensverteilung soll im Großen und Ganzen herausgebildet werden und das Familienvermögen wird allgemein zunehmen, so dass das Volk noch mehr im Überfluss leben wird; der Beschäftigungsgrad wird höher sein, und ein die Stadt- und Landbewohner erfassendes Sozia1absicherungssystem soll im Wesentlichen errichtet werden; das grundlegende öffentliche Dienstleistungssystem wird noch perfektionierter sein und die Regierung wird die Verwaltung entscheidend verbessern und das Dienstleistungsniveau sichtbar erhöhen; der ideologische und moralische Standard, die wissenschaftliche und kulturelle Qualifikation, das Gesundheitsniveau und Wohlergehen der ganzen Nation sind bemerkenswert zu steigern, in der Pflege einer gesunden moralischen Atmosphäre und der harmonischen zwischenmenschlichen Beziehungen sollen weiter Fortschritte gemacht werden; die kreative Vitalität der Gesellschaft soll ein neues Niveau erreichen und ein innovationsorientiertes Land soll in groben Umrissen aufgebaut werden; das öffentliche Verwaltungs system muss weiter vervollkommnet werden, es wird eine noch schönere öffentliche Ordnung herrschen; die Nutzungsrate der Ressourcen ist spürbar zu heben und die ökologische Situation soll sich offensichtlich zum Guten wenden; und schließlich muss man das Ziel, eine Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand auf einem noch höheren Niveau umfassend aufzubauen, die über einer Milliarde Menschen zugute kommt, realisieren und sich darum bemühen, für das ganze Volk eine Situation zu schaffen, in der alle ihr Können zur Entfaltung bringen, den ihnen gebührenden Platz einnehmen und harmonisch miteinander umgehen.

In den letzten Jahren haben die Zentralregierung und lokale Regierungen aller Ebenen in China verschiedene tatkräftige Maßnahmen getroffen und bei der Gestaltung einer harmonischen Gesellschaft wichtige Schritte gemacht.

Was die Entwicklung des Bildungswesens anbelangt, hält die chinesische Regierung daran fest, dem Bildungswesen die strategische Stellung der vorrangigen Entwicklung einzuräumen und seine Entwicklung auf verschiedenen Stufen und von verschiedenen Arten zu beschleunigen. Die Gesamtanordnung bezieht sich darauf, die Bildung gemäß der allgemeinen Schulpflicht zu popularisieren und zu konsolidieren, die Berufschulbildung beschleunigt zu entwickeln und die Qualität der Hochschulbildung mit konzentrierten Kräften zu erhöhen. 2007 wurden in den ländlichen Gebieten des ganzen Landes alle Schulgebühren und Unkosten für die Schüler in der Phase der Bildung gemäß der allgemeinen Schulpflicht mit der Folge erlassen, dass den Familien von 150 Millionen Grund- und Mittelschüler finanziell entlastet und den aus armen Familien stammenden Schülern und Internatsschülern in den ländlichen Gebieten gratis Lehrbücher und Zuschüsse für ihren Lebensunterhalt gewährt werden.

In Bezug auf die Entwicklung des Gesundheitswesens muss man das Augenmerk auf den Aufbau eines Stadt- und Landbewohner abdeckenden grundlegenden Systems der Gesundheitsfürsorge und -pflege richten. Das System der genossenschaftlichen medizinischen Betreuung neuen Typs auf dem Land ist aktiv durchzuführen. Ende 2008 haben 2729 Kreise (Städte und Bezirke) im ganzen Land das System eingeführt, die Rate der Beteiligung an diesem System betrug 91,5%. Zugleich wurde der Aufbau eines Dienstleistungssystems für die Gesundheitsfiirsorge neuen Typs in der Stadt beschleunigt, das auf Wohnvierteln beruht. Der Staat hat bereits einen Pilotversuch für die grundlegende Krankenversicherung für Stadtbewohner in Gang gesetzt, bei der es sich hauptsächlich um Rückerstattung der Kosten durch die Krankenversicherung für schwere Krankheitsfälle handelt. Die Regierung wird den Einwohnern, die in Schwierigkeiten stecken, notwendige finanzielle Hilfe gewähren.

Hinsichtlich der Beschäftigung und Sozialabsicherung muss der Staat weiter die Politik, welche die Förderung der Beschäftigung und Wiederbeschäftigung begünstigt, vervollständigen und sie in die Tat umsetzen, durch verschiedene Kanäle mehr Beschäftigungschancen schaffen und die Menschen aktiv unterstützen, selbst Existenzgründungen vorzunehmen und selbst nach einem Arbeitsplatz suchen zu können. Durch mehrjährige Anstrengungen wurde die Eingliederung der Absicherung des Grundunterhalts der freigesetzten Arbeiter und Angestellten von Staatsunternehmen in die Arbeitslosenversicherung im Wesentlichen vollzogen. Das Arbeitsvertragssystem ist allseitig eingeführt und die legitimen Rechte und Interessen der Werktätigen sind geschützt worden. Es soll der Aufbau des Sozialabsicherungssystems verstärkt werden. 2007 wurde geplant, einen finaziellen Einsatz in Höhe von 201,9 Milliarden Yuan aus dem zentralen Haushalt für die Sozialabsicherung vorzunehmen, was einen Anstieg um 24,7 Milliarden Yuan im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Das System der Grundrentenversicherung der Arbeiter und Angestellten von Unternehmen soll weiterhin vervollständigt und die Errichtung des Sozialabsicherungssystems, das den Besonderheiten der bäuerlichen Wanderarbeiter entspricht, beschleunigt werden. Das Sozialhilfesystem in Stadt und Land, dessen Grundrahmen in groben Umrissen etabliert ist, soll vervollkommnet werden, das System der Absicherung des Existenzminimums für Stadtbewohner, das medizinische Rettungs- und Hilfesystem in Stadt und Land und das Rettungsund Hilfesystem für mittellose Landstreicher und Bettler in den Städten sollen vervollständigt werden. 2007 begann man das System für die Absicherung des Existenzminimums in den ländlichen Gebieten landesweit zu errichten.

Um die koordinierte Entwicklung zwischen Stadt und Land voranzutreiben, wurden 2006 die Agrarsteuer und die Steuern für spezielle Agrarprodukte landesweit abgeschafft, wodurch der mehr als 2600 Jahre langen Situation, dass die Bauern für den Ackerbau eine Steuer zahlten, ein Ende gesetzt wurde. Ferner wurden für die Bauern, die Getreide anbauen, Subventionen geleistet. Dadurch wurde die Getreideproduktion drei Jahre hintereinander gesteigert. Die Investition in den Aufbau von infrastrukturellen Einrichtungen auf dem Land soll aufgestockt und der Aufbau hinsichtlich Wasserwirtschaft, Landstraßen, Stromnetzes, Telekommunikation, sicheren Trinkwassers und Biogases beschleunigt werden. Das Einkommen der Bauern soll durch verschiedene Kanäle erhöht werden. Man soll sich darum bemühen, die Einnahmen aus Ackerbau, Tierzucht, Aquakultur, Viehzucht und Forstwirtschaft zu steigern, aktiv den sekundären und tertiären Sektor in den ländlichen Gebieten zu entwickeln und das industriemäßige Wirtschaften in der Landwirtschaft tatkräftig voranzutreiben.

Beim Aufbau in Bezug auf das Justizsystem wird die Regierung gewährleisten, dass die Rechtsprechungsorgane und die staatsanwaltschaftliehen Organe gesetzesmäßig, unabhängig und unparteiisch die Gerichtsbarkeit und die staatsanwaltschaftlichen Befugnisse ausüben, die demokratischen Rechte und legitimen Interessen des Volkes voll schützen und die soziale Fairness und Gerechtigkeit wahren. Das Oberste Volks gericht hat die alleinige Entscheidungsgewalt zur Genehmigung vom Todesurteilen zurückerhalten, das Prozessverfahren für Todesurteil ist weiter zu vervollständigen. Die Transparenz in Gerichtsverhandlungen und staatsanwaltschaftlichen Geschäften ist weiterhin zu vertiefen, der Mechanismus für staatsanwaltschaftliche Jurisdiktion und Prozesstätigkeiten, insbesondere für Amtspflichtverletzungen von Justizbeamten, ist vervollkommnet und ein einheitliches gerichtliches Beglaubigungssystem etabliert worden.

Während des XVII. Parteitages der Kommunistischen Partei Chinas, der im Oktober 2007 stattfand, wurde nochmals klar das Ziel bekräftigt, dass China bis zum Jahr 2020 eine Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand aufbauen will. Bis zum Jahr 2020, wenn das Ziel verwirklicht worden sein wird, wird China - ein altes zivilisiertes Land mit einer langen Geschichte und ein großes in der Entwicklung befindliches sozialistisches Land - ein Land sein, dessen Industrialisierung im Wesentlichen realisiert und dessen umfassende Landesstärke deutlich erhöht wird; China wird hinsichtlich des Gesamtvolumens des inländischen Marktes zu den führenden Ländern der Welt zählen. China wird ein Land sein, in dem das Niveau des Wohlstandes des Volkes allgemein erhöht wird, die Lebensqualität eine deutliche Verbesserung erfahren und die ökologische Umwelt gut sein wird. China wird ein Land sein, in dem das Volk immer mehr demokratische Rechte genießen, sowie eine noch höhere Zivilisation und noch höhere geistige Ansprüche haben wird. China wird ein Land sein, in dem die Systeme auf allen Gebieten noch mehr vervollständigt werden und die Gesellschaft noch dynamischer und stabiler sowie solidarischer ist. China wird ein Land sein, das sich noch mehr nach außen öffnen wird, noch mehr Anziehungskraft besitzen und noch größere Beiträge für die menschliche Zivilisation leisten wird.

Weitere Artikel um China besser zu verstehen

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 2. April 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 4 (siehe: HSK)
Chinesisch: 迷失
Aussprache: mí shī
Deutsch: sich verirren

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 17.0
AQI: 61
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 35.0
AQI: 99
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 3.0
AQI: 13
Definition: gut

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 35.0
AQI: 99
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit: 06:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 32.0
AQI: 93
Definition: mäßig

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Glasnudelsalat mit Garnelen

Der Glasnudelsalat mit Garnelen ist die asiatische Variante, Nudelsalat zuzubereitelsalat mit Garnelen

Das Wahlsystem in China

Das Wahlsystem in China wurde seit der Gründung 1949 mehrfach geändert und angepasst.

Entwicklungstendenz des Tourismus in China

Ausländische Touristen in China: Stabile Entwicklungstendenz

Luftverschmutzung in Peking

Die Stadt Peking zählt zu den Städten mit der höchsten Luftverschmutzung der Welt.

Religion in China

Religionen in China und die Einstellungen zur Religion und den Glaubensrichtungen in der Bevölkerung.

Luftverschmutzung in China

China versinkt im Smog. Peking hat die schlechteste Luft in China.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.392.757.392* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.

Der Glaube kann Berge versetzen.

Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.4976 CNY
1 CNY = 0.133376 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Mittwoch, dem 26.04.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Donnerstag, der 27.04.2017 um 07:26:44 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Donnerstag, der 27.04.2017 um 01:26:44 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 17 vom 24.04.2017 - 30.04.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 157 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 295 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 30.05.2017. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 33 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 160 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer