Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Nacho" oder "Vicky". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 24.08.2017 in:


Peking
J 05:34 K 18:58
Shanghai
J 05:25 K 18:27
Guangzhou
J 06:06 K 18:52
Lijiang
J 06:54 K 19:47

Aphorismus des Tages:


Ein Weiser ist nicht starrsinnig. Er teilt die Gesinnung der gewöhnlichen Menschen.


老子


Aphorismus

Auszeichnungen:

Geschichte und Kultur in Xian

In Xian, einer glänzende Perle in der langen Geschichte Chinas, sammeln sich die westlichen und östlichen Kulturen.

Zufallsbild aus unserer Bildergalerie Xian Impressionen

Kultur, das ewige Thema der Xian-Reise. Am Anfang des neuen Jahrhunderts sind Landschaftsgebiete aus verschiedenen Kulturelementen, wie zum Beispiel der Großtangzeit-Lotosgarten, der Nordplatz an der Dayan-Pagode und das Hanyang-Mausoleum-Museum zu neuartigen Highlights der Xian-Reise geworden.

TIPP: Mehr über die Xian erfahren Sie erfahren Sie auch in unserem Reiseführer Xian. Xian liegt in der chinesischen Provinz Shaanxi, ist eine der bedeutendsten alten Kaiserstädte Chinas und der Anfang der berühmten Seidenstrasse. Xian zählt zu den beliebtesten Reisezielen bei China-Reisen.

Der Daming Palast

Der Daming Palast, einer der grössten und prächtigsten Paläste von den drei Palästen in der Tang Dynastie, wurde im 8. Jahr Zhenguan (634 Jahr n. Chr.) uraufgebaut. Für mehr als 200 Jahre war der fertig gebaute Palast das politische Zentrum in der Tang Dynastie. Und im 3. Jahr Qianning unter der Regierung von Zhaozong in der Tang Dynastie (896 Jahr n. Chr.) wurde er im Krieg und Feuer niedergebrannt.

Von 1957 bis 1662 hat das archäologische Forschungsinstitut der Chinesischen Akademie der Wissenschaften die Ruine erforscht und ausgegraben. Zwischen 1980 und 1984 hat sie das Institut schwerpunktmässig ausgegraben, dann wurde damit begonnen den Daming Palast zu restaurieren. Am 20. Oktober 2006 wurde der restaurierte Daming Palast der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht.

Großtangzeit - Lotosgarten

Er ist der erste kaiserliche Großpark mit dem Kulturthema, wo das Aussehen der Blütezeit der Tang-Dynastie angezeigt wird. Die hiesigen alten Bauten von der Art der Tang-Zeit sind am größen in China, auch die größten Tangzeit-Bauten der Welt, eine Sammlung von allen Bauformen der Tang-Zeit, einfach und kompakt, ruhig und elegant, wird als das "Museum der chinesischen klassischen Architektur" angesehen. Der Garten teilt sich in 12 Landschaftsbereiche, jeder Bereich präsentiert eine kulturelle Region. Es gibt noch ein ausgezeichnetes Wasserfilmtheater, eine wunderbare Feuer-Quelle und Aufführungen der Tang-Kultur. Das ist die erstmalige Vorführung der Blütezeit, ein traumhafter Rückkehr ins Kaiserreich der Tang-Blütezeit. Die Besuche von Herrn Lian und Herrn Song machen den Garten im Inland und Ausland bekannt und schaffen eine neue Landschaft der alten Stadt Xian.

Dieser größte Matrix-Springquellplatz und auch größte Wasseransichtplatz von ganz Asien befindet sich am Fuß der berühmten Dayan-Pagode und besteht aus Springquellen, kulturellen Plätzen, Gärten, langen Kulturkorridoren und Touristenmärkten, ist der größte Platz der Tang- und Buddhismus-Kultur Chinas.

Nordplatz an der Dayan-Pagode

Dieser größte Matrix-Springquellplatz und auch größte Wasseransichtplatz von ganz Asien befindet sich am Fuß der berühmten Dayan-Pagode und besteht aus Springquellen, kulturellen Plätzen, Gärten, langen Kulturkorridoren und Touristenmärkten, ist der größte Platz der Tang- und Buddhismus-Kultur Chinas.

Hanyang-Mausoleum-Museum

Dieses größte Museum Chinas ist das Mausuleum des vierten Kaisers, Kaiser Jing Liu Qi und Kaiserin Wang aus der Westhan-Dynastie. Hier wurden viele kostbare Kulturgegenstände ausgegraben. Davon werden die armgebrochenen Freikörpertonfiguren "Orient David und Venus" genannt. Davon kann man einen tiefen Eindruck vom Gedeihen der Blütezeiten von Han-Kaiser-Wen und Jing bekommen. Der neugebaute Vorstellungsraum vom Grab des Kaisers ist das erste moderne vollunterirdische Museum Chinas. Touristen können ganz in der Nähe die geheimnisvolle Klassik des Kaiserhofs der Han-Zeit erleben.

Huaqingchi-Becken

Das Huaqingchi-Becken ist einer der berühmtesten Gärten Chinas und ein weltweit berühmter Badeort. Das Huaqingchi-Becken befindet sich am Fuss des Lishan-Berges, ungefähr 35 Kilometer weit entfernt vom Ortskern Xians. Damals führten der Kaiser Xuanzong der Tang-Dynastie und seine Nebenfrau Yang ein Liebesleben aus Tanz und Gesang und schwörten sich "am Himmel ein Paar an der Seite der Vögel und auf der Erde zwei verbundene Äste" zu sein. Die heiße Quelle mit dem Namen Lisha entspringt hier seit der Antike. Die Wassertemperatur beträgt konstant 43 Grad Celsius und das Wasser enthält viele Mineralien. Über hundert Baderäume bieten mehreren Hundert Menschen die Möglichkeit zu baden.

"Chang Hen Ge" ist ein großes Theaterstück mit Landschaftsszenen. Die ganze Geschichte ist gut gegliedert und dauert 60 Minuten. Die Spielstädte liegt am Jiulongtang des Huaqingchi-Beckens. Dieses Theater ist das einzige Theater, welches auf echtem Wasser und einem echten Berg auf der Basis einer echten Geschichte vorgeführt wird.

Kaiser Qinshihuang - Mausoleum und dessen Gedenkfeier

Das Mausoleum ist das Grab von Yingzheng, dem Kaiser des ersten feudalen Kaiserreichs in der chinesischen Geschichte. Die Bauarbeit dauerte 38 Jahre. Im "Geschichtsbuch Shiji" wurde registriert, "man benutzte Quecksilber als Flüsse und Seen" . Durch Untersuchung wird bestätigt, dass dieses Grab noch nicht ausgeraubt ist.

Die neu veranstaltete große Qin-Mausoleum-Gedenkfeier basiert auf die Qin-Kultur und historische Daten und Fakten, widerspiegelt durch künstlerische Darstellung auf dem Platz die große Errungenschaften der Qin-Dynastie zur Vereinigung des Landes und die Stattlichkeit der Qin-Arrnee, schafft für die Touristen eine sonderbare, ganz neue Reiseszene, um die Macht des Kaisers durch Besuch des Qin-Mausoleums zu erkennen und die Qin-Kultur zu begreifen. Die Darstellung besteht aus drei Teilen: künstlerische und tänzerische Feier für den Qin-Kaiser, Vergengwärtigung der majestätische Stattlichkeit Die feierliche und geheimnisvolle Atmosphäre verstärkt die Vorführung der Armeemacht, wodurch der Qin-Kaiser 6 Staaten vernichtete.

Gassen entlang der alten Stadtmauer

Die Gassen entlang der Stadtnauer werden zur Erinnerung der Altstadt renoviert. Als Hauptdurchgänge ermöglichen die Gassen entlang der alten Stadtmauer einen Altstadtrundgang.

TIPP: Mehr über die chinesische Provinz Shaanxi finden Sie auch in unserer Rubrik Chinas Provinzen. Shaanxi ist eine Provinz im Herzen Chinas. Die Provinz liegt im Übergangsgebiet zwischen Nord- und Nordwestchina. Angrenzende Provinzen sind die Innere Mongolei, Shanxi, Henan, Hubei, Chongqing, Sichuan, Gansu und Ningxia. Am bekanntesten ist sicher die Provinzhauptstadt Xian mit seiner Terrakottaarmee. Shaanxi liegt jedoch auch an der Seidenstrasse deren Hauptroute das Mittelmeer auf dem Landweg über Mittelasien mit Ostasien verbunden hatte. Für Reisen nach Shaanxi oder Xian empfehlen wir daher auch unseren Reiseführer Xian.

Weitere Tipps für eine Reise nach Xian

  • Geschichte und Kultur in Xian
    In Xian, einer glänzende Perle in der langen Geschichte Chinas, sammeln sich die westlichen und östlichen Kulturen.
  • Klassische Reiseziele in Xian
    Bei der Reise durch den Zeit-Raum-Korridor von mehr als 3.000 Jahren beweist Xian mit seinen klassischen Reisezielen die historische Wanderung.
  • Studienreise in Xian
    Xian ist ein wichtiger Standort der wissenschaftlichen Forschung.
  • Glaube und Religion in Xian
    Die Koexistenz von mehreren Religionen in Xian zeigt, dass die religionären Kulturen in Xian sehr reich und vielfältig sind.
  • Berg- und Flussreisen in Xian
    In Xian erholt sich zwischen schönen Bergen und Flüssen, geht zum Klettern in den Felsengesteinspalten und fühlt sich beim Zurückkehren in die Natur.
  • Delikatessen und Essenswelt in Xian
    Die Esskultur in Xian hat eine lange Geschichte aus der sich ein besonderes Essensystem entwickelt hat.

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 2. Juli 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 3 (siehe: HSK)
Chinesisch: 依然
Aussprache: yī rán
Deutsch: naoch, immer noch, wie früher

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 04:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 27.0
AQI: 82
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 04:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 22.0
AQI: 72
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 04:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 4.0
AQI: 17
Definition: gut

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 04:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 15.0
AQI: 57
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 04:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 12.0
AQI: 50
Definition: gut

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Sprachen und Dialekte

Die chinesische Sprache ist eine Mischung aus 235 aktiven Sprachen und über 2.000 Dialekten.

Chinas Wirtschaft

2009 löste China Deutschland als Exportweltmeister ab und zeigte der Welt die Macht der chinesischen Wirtschaft.

China Klima

Das Klima in China ist mit seinen verschiedenen Klimazonen so vielfältig wie die Geographie.

Chinas Bevölkerung und Bevölkerungsdichte

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt mit einer hohen Bevölkerungsdichte.

Die Chinesische Mauer

Heute ist die Chinesische Mauer ein Zeuge der Geschichte Chinas.

China Knigge

Im China-Knigge werden einige der wichtigsten Verhaltensweisen und Eigenarten aufgeführt und erläutert.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.395.950.269* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.8430 CNY
1 CNY = 0.127502 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Mittwoch, dem 23.08.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Donnerstag, der 24.08.2017 um 05:40:49 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Mittwoch, der 23.08.2017 um 23:40:49 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 34 vom 21.08.2017 - 27.08.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 39 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 176 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 18.06.2018. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 298 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 41 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer