Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Ruben" oder "Hermínia". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 24.05.2017 in:


Peking
J 04:52 K 19:30
Shanghai
J 04:53 K 18:48
Guangzhou
J 05:42 K 19:05
Lijiang
J 06:27 K 20:04

Aphorismus des Tages:


天下乌鸦一般黑。


Alle Raben unter dem Himmel sind schwarz.


Aphorismus

Auszeichnungen:

Fujian Introduction

According to new archaeological findings, the history of Fujian dates back to about 10,000 years.

Random photo: Impressions of China

The province boasts 19key historical sites for national preservation, such as the Kaiyuan Temple, and Qingjing Mosque in Quanzhou, the Anping Bridge in Jinjing, and the big hall of the Hualin Temple in Fuzhou; and 11 key historical sites for provincial preservation. There are three historical cities of culture, Fuzhou, Quanzhou, and Zhangzhou.

The three religions of the world, Buddhism, Christianity, and Islam, all have relatively deep foundation in Fujian Province. Fujian boasts 14 of the 142 key Buddhist monasteries in China, standing in the forefront of all the provinces. The Qingjing Mosque is one of the most ancient Islamic mosques in China.

Over 8 million overseas Chinese and foreign citizens of Chinese origin out of 30 million overseas Chinese were from Fujian. Fujian is also the ancestral homeland of 80% of Taiwan compatriots. About one million Hong Kong and Macao residents form the long-term, stable source of tourists for Fujian.

Fujian is featured with towering mountains and beautiful peaks. Among them, Mount Wuyi, mount Qingyuan, and Wanshi Rock—Xiamen and Gulangyu, and Mount Tailao have been listed national key scenic spots. In addition, Fujian also boasts more than 3,300 kilometers of coastal line, over 1,200 islands and several hundred bays and sand beaches.

Beside the Han nationality, Fujian has 31 national minorities including She, Hui, Meng, Man, and Gaoshan. Among them, the She nationality has a population of equal to half of the population of the She nationality in China, and their national customs are very colourful and attractive.

One of the main tea producing centres in China. Fujian has a warm climate and is known as “the kingdom of tea variety.” It is the birthplace of red tea, black tea, white tea and jasmine tea.

Fujian has special local products such as Wolong Tea, fruits and narcissus flowers are of great reputation. Fujian (Min) cooking style is one of the 8 famous cooking styles in China. Handicrafts such as Shoushan stone carving, lacquer ware and cork painting are well known far and wide.

Qingjing Mosque 清净寺

First built in 1009 during the Song Dynasty (960-1279), Qingjing Mosque in Quanzhou in one of the five most time-honoured, best preserved and biggest Qingjing Mosque in the Islamic world. The Mosque was designed after the Mosque in Damascus, Syria, and built with pure granite. Its pointed-arch portal, 20 meters high, has three layers, outer, middle and inner. The outer and middle layers are similar to the caisson ceiling in the Chinese ancient architecture. The vaulted inner layer took on the architectural style of thr ancient Arab. Standing under the vault, visitors can realize the time-honoured cultural exchange between China and foreign countries.

Qingyuan (The North) Hill 清源(北)山

With the highest peak being more than 490 meters above sea level, Qingyuan Hill, also known as the North Hill, lies 3 kilometers to the north of Quanzhou. Celebrated for its springs and rocks, the lofty, rolling peaks form an ethereal scene with their deep gullies and caves. Of the 36 well-known caves on the hill, some are formed naturally and while the others are man-made. They all have their own characteristics. People first noted the beauty of the Hill in the Qin Dynasty (221-206 BC). The succeeding dynasties have bestowed the Hill with numerous sights of historical and cultural interest. There are nine huge, well preserved Taoist and Buddhist sculptures from the Five Dynasties (907-906). Many celebrated scholars built their abodes on Qingyuan Hill, teaching and writing in seclusion. These men of letters left lots of calligraphy works inscribed on the cliffs. Mi Fu 米芾 (1051-1107)[Mi Fu, together with Cai Xiang蔡襄 (1012-1067),Su Shi苏轼 (1037-1101) and Huang Tingjian黄庭坚 (1045-1105)] were reputed as four great masters of calligraphy and paintings of the Song Dynasty, a noted calligrapher and painter of the Northern Song Dynasty, wrote “The Supreme Hill,” which is still an important model for learners of calligraphy today. There were also many scholars studying or practicing Buddhism on the hill. The numerous literary quotations, legends and fairy tales about the Hill have deepened its cultural significance. Among the cultural relics and historical spots, the statue of Laozi (c.604-531 BC) is perhaps the most worthy of a visit. Laozi lived more than 2,000 years ago and founded Taoism in China. The stone statue is 5.6 meters high and 8 meters wide; it was created over 1,000 years ago and still stands as the largest Taoist statue in China. Although the statue is located on a low hill, it is always shrouded in cloud and mist, making the Hill fresh and green all year round. Taoist monasteries were first built in Quanzhou as early as the Western Jin Dynasty (256-361). The statue of Laozi was originally sheltered in a temple, which collapsed a long time ago. The statue shows Laozi putting his left hand on his knee and his right hand on a chair. It captures the old man’s happy distance from worldly affairs. His forehead, eyes, ears and moustache were carved with artistic exaggeration. The entire body manifests both softness and strength. The statue is no doubt a representative work of art, possessing both the grace and strength typical of stone carving in the Song Dynasty. Halfway up the left peak of the Hill is a stone chamber sheltered by trees. Built in 1364 during the Yuan Dynasty (1279-1368), the 5.6-meter-wide chamber was set up against a crag. The chamber has a statue of the Buddha Amitabha. The 5.7-meter high statue always strikes the tourist with its serene look. The Buddha’s right hand dangles at the side of the body and the left hand is raised in front of his chest. With feet bare, he stands on a giant lotus flower. During the Ming Dynasty, the statue was gilded with gold and people constructed a house to protect it from sun and rain. Further up the hill, the tourist can reach the Ruixiang Grotto 瑞像岩,where an even grander statue awaits the tourist. Sakyamuni, founder of Buddhism, stands 4.6 meters high with a solemn, respective, benevolent and generous manner. Created in 1087 during the Northern Song Dynasty, the statue is a fine piece of art and a religious relic. Opposite the grotto stand the Arhats Peaks, which consist of 18 giant rocks that look like human figures. Ancient people called the rocks “18 Arhats Worshipping Sakyamuni.”

More About The Fujian Province

  • Fuzhou Introduction
    Fuzhou Introduction Fuzhou is an ancient city with a history of more than 2,100 years.
  • Hakkas
    Hakkas The Hakkas and Their Earthen Buildings.
  • Mazu Culture
    Mazu Culture Over 4.000 Mazu temples are found all over the world.
  • Mount Wuyi
    Mount Wuyi Mount Wuyi National Tourism Resort.
  • Quanzhou
    Quanzhou The Kaiyuan Temple in Quanzhou.
  • Xiamen Introduction
    Xiamen Introduction Sub-tropically maritime in climate, Xiamen is warm with flowers blossoming year-roung.

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 28. April 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 4 (siehe: HSK)
Chinesisch: 笔迹
Aussprache: bǐ jì
Deutsch: Handschrift, Schriftzug

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Weitere Artikel zum Thema

Fuzhou Introduction

Fuzhou is an ancient city with a history of more than 2,100 years.

Hakkas

The Hakkas and Their Earthen Buildings.

Mazu Culture

Over 4.000 Mazu temples are found all over the world.

Mount Wuyi

Mount Wuyi National Tourism Resort.

Quanzhou

The Kaiyuan Temple in Quanzhou.

Xiamen Introduction

Sub-tropically maritime in climate, Xiamen is warm with flowers blossoming year-roung.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 01:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 25.0
AQI: 78
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 01:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 39.0
AQI: 110
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 01:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 01:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 14.0
AQI: 55
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 01:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 51.0
AQI: 139
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

A Profile Of China

Among the worlds four most famous ancient civilizations, Chinese civilization is the only one in the world that has been developing for more than 5,000 years without interruption.

Chongqing Introduction

Chongqing became China’s fourth municipality on March 14, 1997 when the National People’s Congress approved a motion by the State Council.

Attraction Chongqing

Chongqing is the largest city and inland harbor and a major transportation hub for southwest China. Introduction to Chongqing.

China Travel Guide

A splendid landscape, a venerated history, and a rich cultural legacy have added to the fascination of China as every traveler's dream destination.

Xianyang Introduction

Xianyang is situated in the middle of Wei River of Shaanxi Province.

Hong Kong Special Administrative Region

Hong Kong, with an area of 1071.8 square kilometers, is a Special Administrative Region of China since China resumed its sovereignty from the British Government on July 1, 1997.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.393.476.876* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.7457 CNY
1 CNY = 0.129104 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Dienstag, dem 23.05.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Mittwoch, der 24.05.2017 um 02:37:13 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Dienstag, der 23.05.2017 um 20:37:13 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 21 vom 22.05.2017 - 28.05.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 131 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 268 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 30.05.2017. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 6 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 133 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer