Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Jayson" oder "Capucine". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 22.06.2017 in:


Peking
J 04:46 K 19:46
Shanghai
J 04:50 K 19:01
Guangzhou
J 05:42 K 19:15
Lijiang
J 06:26 K 20:16

Aphorismus des Tages:


In Angelegenheiten der Kriegskunst kann zögerliches Verhalten nur durch die rechte Politik beseitigt werden. Nur List und Tücke vermögen den Feind zu besiegen und die Rebellion niederzuwerfen. Nur die richtige Strategie kann den Sieg erringen.


黄石公三略


Aphorismus

Auszeichnungen:

Einkaufen auf Hainan

Hainan ist ein Einkaufsparadies für Agrarprodukte, Tee und Souvenirs.

Zufallsbild aus unserer Bildergalerie Impressionen aus China

Hainan liegt ganz im Süden Chinas. Es ist in der Nähe der wirtschaftlich entwickelten Leichtindustriestadt Guangzhou und der Sonderzone Shenzhen. Im Osten sind die Sonderverwaltungszone Hongkong und die Insel Taiwan. Hainan liegt in der Mitte des asiatischpazifischen wirtschaftlichen Raumes. Hainan hat ausreichende Naturressourcen. Daher ist Hainan ein Einkaufsparadies. Auf Hainan kann man nicht nur lokale Souvenirs und Produkte, sondern auch preiswerte modische Kleidung, Schmucksachen und Artikel zum alltäglichen Gebrauch kaufen.

Hainan hat dank seiner geographischen Lage und seines Klimas ausreichende Agrarprodukte wie Kaffee, Lamb Kidney, Pfeffer und Kokos. Man kann auch tropische Früchte, Obstkonserve, getrocknete Meeresprodukte und Teeprodukte (wie Rebhuhn-Tee oder Xianglan-Tee). In einigen Hirsch-Farmen kauft man Produkte aus behaartem Geweih, wie Gelatine mit behaartem Geweih, Alkohol mit Hirschblut. Streifen des behaarten Geweihs und Lubian-Alkohol. Sie sind gute Geschenke für Freunde.

Typische Souvenirs aus Hainan können Leute an das tropische Klima, die ethnischen Kulturen und Landschaft der Insel erinnern.

Tropische Früchte

Hainan ist ein Garten für tropische und subtropische Früchte bester Qualität. Manche tropische Früchte werden nur auf Hainan angebaut, manche subtropische Früchte sind zwar auch in anderen Landesteilen zu finden, aber sie werden einen bis zwei Monate später als auf Hainan geerntet. Besonders kann man auf Hainan das ganze Jahr über Wassermelonen bekommen. Statistiken zufolge findet man auf Hainan Obstbäume von mehr als 400 Arten aus 53 Gattungen der 29 Familien. Diese Vielfalt findet man in anderen Orten der Erde nur sehr selten. Die Früchte wie Longan, Litschi, Banane, Myrte, Marone, Olive, Frucht des Lorbeerbaums, Tamarindus Indica, Phyllantus Emblica und wilde Feige sind ursprünglich aus Hainan. Man hat in der letzten Zeit auch Früchte aus Südostasien und anderen Landesteilen nach Hainan gebracht und sie auf der Insel kultiviert. Zum Beispiel Durian, Pistachio, Lamb Kidney, Persea americana, Guave, Süße Trauben, Jackfrucht, Mango, Mangostane und Rambutan. Seit einigen Jahren baut man auf Hainan auch noch Pitaya, Passionfrucht und Grüne Dattel. Jedes Jahr werden die Früchte aus Hainan in großer Menge exportiert. Auf Hainan kann man nicht nur einheimische Früchte probieren, sondern auch noch Früchte aus anderen Regionen der Welt.

Kokosnüsse

Auf Hainan wachsen viele Kokospalmen. Man kann nicht nur Kokosmilch trinken oder das Fruchtfleisch genießen, sondern auch diese tropischen Früchte zu anderen Produkten weiter verarbeiten. Man schätzt, dass man die Früchte zu mehr als 360 Zwecken verwenden kann. Das Fruchtfleisch kann zu getrocknetem Kokosfleisch, Kokosflocken oder zur Kokosmilch verarbeitet werden. Andere Produkte aus Kokosnüssen sind zum Beispiel Kokosbonbons, Kokosmilchpulver. Kokosprotein. Kokosmilchkuchen, Kokossaft. Kokosrollen, Kokosbrei, verdickte Kokosmilch, Kokosmalzmilch, Kokoseiskrem und Kokosalkohol.

Das Hainan-Hemd

Dieses Hemd wird von den Menschen auf der Insel als die "Uniform der Insel" bezeichnet. Das T-Hemd und die Shorts haben einen einfachen Stil und sehen lässig aus. Die Kleidung ist farbenprächtig. Die Muster sind abstrakte Bilder der tropischen Tiere und Pflanzen. Das Design vermittelt den Eindruck, dass es auf der Insel große Leidenschaft und erholsame Kühle gibt. Sobald der Tourist seinen Anzug auszieht und das Hainau-Hemd trägt. fühlt man sich erleichtert und relaxt. Das Hainan-Hemd ist typisch für Hainan und ist daher populär.

Kristallprodukte

Im Kreis Tunehang ist Kristall in großer Menge vorhanden. Besonders aus dem Yangjiaoling-Kristallbergwerk findet man Kristall besserer Qualität. Seit einigen Jahren führt man auf Hainan moderne Anlagen aus dem Ausland ein, um das Kristall zu verschiedenen Schmucksachen zu bearbeiten, wie zum Beispiel zur Halskette, zum Armband, zur Brosche, zum Ohrring, zur Brille und zu anderen Schmucksachen. Kristallprodukte sind beliebte Souvenirs, weil sie nicht nur Schmucksachen sind, sondern auch heilende Wirkungen haben.

Teeprodukte aus Hainan

Auf Hainan werden neben dem schwarzen und grünen Tee auch noch Shuiman- Tee, Rebhuhn-Tee, Kuding- Tee und Betelnuss-Tee produziert, die im Ausland, vor allem in Europa, besonders beliebt sind. Der schwarze Tee aus Wuzhishan (Fünf-Finger-Berg) wird sogar in mehr als 40 Länder und Regionen exportiert. Auch der grüne Tee aus dem Baisha-Kreis wird sehr gefragt.

Der Shuiman-Tee

Er ist ein wilder Tee und wächst auf dem nebligen Wuzhishan-Gebirge. Der Shuiman-Tee hilft den Trinkern, Erkältung vorzubeugen, Durchfall zu vermeiden und den Magen zu stärken. Der Tee kann im heißen Wetter den Trinker erfrischen. In der Region Wuzhishan erzählt man von vielen Legenden, die sich um den Shuiman- Tee ranken.

Rebhuhn-Tee

Der Rebhuhn-Tee wächst vor allem auf dem Dongshanling-Hügel in Wanning. Die Teeblätter sind rund und schmecken süß. Der RebhuhnTee ist ein interessanter wilder Tee. Das mit diesem Tee gemachte Getränk schmeckt erfrischend und hat ein dezentes Aroma wie Heilkräuter. Der Tee hilft, den Blutdruck zu senken, abzunehmen und den Appetit anzuregen. Der Tee ist gut für den Magen und hilft dabei, Erkältungen vorzubeugen. Manche Literaten bezeichnen den Tee als ein heilendes Gras mit magischer Kraft. Da die Schafe von Dongshan diese Teeblätter fressen, riecht das Lammfleisch nicht zu streng.

Xianglan-Tee

Der Xianglan- Tee wird aus Vanille, schwarzem und grünem Tee gemacht. Bei der Herstellung wird moderne Technik Theorie des Aufsaugens verwendet. Die Duftnote des Tees liegt im Trend.

Betelnuss-Tee

Der Getränk wird aus Betelnüssen und Teeblättern zusammen hergestellt. Der Tee hat viele Aminosäuren und Elemente die für Menschen wichtig sind, wie Jod, Kalzium, Eisen und Karotin. Der Tee hilft bei der Entgiftung, bei der Bekämpfung des Husens, beim Verdauern, beim Ausnüchtern, beim Erfrischen und bei der Hamausscheidung. Der Tee hilft bei der Vorbeugung von Krebs und stimuliert den Metabolismus.

Mehr über die Insel und Provinz Hainan

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 28. Mai 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 4 (siehe: HSK)
Chinesisch: 现状
Aussprache: xiàn zhuàng
Deutsch: gegenwärtige Lage, Status quo

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 22.06.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 54.0
AQI: 147
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 22.06.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 105.0
AQI: 177
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 22.06.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 15.0
AQI: 57
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 22.06.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 17.0
AQI: 61
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 22.06.2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Chinas Wirtschaft

2009 löste China Deutschland als Exportweltmeister ab und zeigte der Welt die Macht der chinesischen Wirtschaft.

Lijiang

Die kulturhistorische Stadt Lijiang besitzt grüne Berge und klares Wasser in den Flüssen.

Schmerzen in den Fersen und deren Behandlung mit Akupressur

Zu Schmerzen in den Fersen kommt es oft bei alten Menschen mit schwacher Konstitution sowie bei Fettleibigkeit.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) bezeichnet eine Zusammenfassung der vielschichtigen Methodik, der Diagnostik und Therapieformen, die vor allem im chinesischen Kulturkreis seit vielen Jahrhunderten betrieben wurden.

Chinas Provinzen

Chinas Provinzen sind genaugenommen 22 Provinzen, 5 autonome Gebiete, 4 regierungsunmittelbare Städte und zwei Sonderverwaltungszonen.

Chinas Städte und Urbanisierung

Zurzeit gibt es in China mehr als 660 Städte. Mit der raschen Entwicklung der Wirtschaft seit Beginn der Reform- und Öffnungspolitik im Jahr 1978 beschleunigt sich die Urbanisierung Chinas stetig.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.394.275.110* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.6091 CNY
1 CNY = 0.131422 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Donnerstag, dem 22.06.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Donnerstag, der 22.06.2017 um 20:11:31 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Donnerstag, der 22.06.2017 um 14:11:31 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 25 vom 19.06.2017 - 25.06.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 101 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 239 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 18.06.2018. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 361 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 104 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer