Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Kanye" oder "Fernanda". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 24.07.2017 in:


Peking
J 05:05 K 19:35
Shanghai
J 05:05 K 18:55
Guangzhou
J 05:54 K 19:12
Lijiang
J 06:39 K 20:11

Aphorismus des Tages:


Wie kann man ein Tigerjunges fangen, ohne sich in die Höhle des Tigers zu wagen?


后汉书


Aphorismus

Auszeichnungen:

Delikatessen in China

Man sagt, jedes Gebiet in China habe seine eigenen Sitten und Gebräuche. So hat auch jede Region im Reich der Mitte seine eigenen Delikatessen.

Mehr Fotos finden Sie hier: Impressionen aus China

In China, ein altes Land im Osten, leben 56 Nationalitäten auf 9,6 Millionen Quadratkilometern miteinander. Sie sind unterschiedlicher historischer Herkunft. Zwischen ihnen bestehen kleine oder große Unterschiede hinsichtlich ihren kulturellen Entwicklungsniveaus wie ihrer Lebensbedingungen. So ist bei fast jeder Nationalität, aber auch fast in jeder Provinz eine eigene Esskultur entstanden. Die chinesische Küche, die ihren eigenen Kochstil besitzt, zählt zu den besten der Welt.

Unter den verschiedenen Küchenstilen Chinas sind die Shandong-, die Sichuan-, die Guangdong-, die Fujian-, die Jiangsu-, die Zhejiang-, die Hunan- und die Anhui-Küche am bekanntesten. Man nennt sie die "acht wichtigen Richtungen der chinesischen Küche". Die Jiangsu- und die Zhejiang-Küche zeichnen sich durch leichten Geschmack und feine Zubereitung aus. Die Shandong- und die Anhui- Küche haben den Ruf, viele frische Zutaten zu verwenden und einzigartige Zubereitungsmethoden anzuwenden. Die Guangdong- und die Fujian- Küche sind durch die Vielfalt und die Frische der Zutaten und durch delikate Saucen verschiedener Geschmacksrichtungen gekennzeichnet. Was die Sichuan- und die Hunan-Küche anbelangt, so gilt sie als reichhaltig und raffiniert. Bei der Shandong- Küche zum Beispiel ist der chinesische Porree die wichtigste Zutat. Ihre Gerichte sind ziemlich stark gesalzen. Die geschmorten Seegurken mit Porree sind ein vertretendes Gericht dafür. Die Gerichte in Sichuan sind ziemlich stark gewürzt und scharf, berühmt ist zum Beispiel in schmale Streifen geschnittenes Schweinefleisch mit scharfen Chilischoten. Bei der Guangdong- Küche werden verschiedene delikate Zutaten mit tonischer Wirkung bevorzugt. Ein Beispiel dafür ist gegrilltes Spanferkel mit knuspriger Schwarte. Die genannten acht Richtungen haben natürlich schon bei der Zubereitung ihre Besonderheiten. Die acht Küchenstile ergänzen einander, so dass eine ganze "Sphäre der Esskultur chinesischer Prägung" entstanden ist, die den grundlegenden Rahmen aller Küchen bildet.

Die Essgewohnheiten der Menschen in Nord- und Südchina sind unterschiedlich. Generell kann man sagen, dass in Nordchina Weizenmehlgerichte als Hauptnahrung bevorzugt werden. Zu den typischen Speisen aus Weizenmehl zählen Roujiamo (Teigfladen mit Fleisch) und Yangrou Paomo (Hammelfleischsuppe mit zerkleinerten Mehlfladen) der Provinz Shaanxi, Daoxiaomian (mit dem Messer geschnittene Nudeln) der Provinz Shanxi, leichte Nudelsuppe mit Rindfleisch und Lamian (mit den Händen gezogene Nudeln) der Stadt Lanzhou und Zhajiangmian (Nudeln mit Bohnenmehlschwitze und Hackfleisch) von Beijing. Die Zubereitung der schmackhaften Weizenmehlspeisen kann als einzigartig gelten. Beispielsweise hält der Koch bei Zubereitung von Daoxiaomian in der einen Hand einen Klumpen Teig aus Weizenmehl und in der anderen ein Messer. Am Küchenofen stehend, schneidet er geschickt und schnell vom Teigklumpen dünne Streifen, die direkt ins siedende Wasser fliegen. Je nach Wunsch des Kunden schneidet er flache oder dreikantige Nudeln. Zu den bedeutenden Festen werden in Nordchina fast ausnahmslos Jiaozi (mit kleingehacktem Fleisch oder Gemüse gefüllte, halbmondförmige Teigtaschen aus Weizenmehl) gegessen. In Südchina dagegen gehört Reis zu jeder Mahlzeit. Hier herrschen aus Reis oder Reismehl hergestellte Leckerbissen vor. Die Bekanntesten sind Guoba (leicht verkrusteter Reis), Zongzi (in Bambus- oder Schilfblätter eingewickelte Klebreisklößchen), Yuanxiao (Klößchen aus Klebreismehl mit süßer Füllung, die es zum Laternenfest gibt), Fagao (gedämpfter Hefekuchen), Niangao (Neujahrskuchen aus Klebreismehl) und Nuomigao (Kuchen aus Klebreismehl).

Es ist jedoch unmöglich, in wenigen Worten die jahrtausendealte, inhaltsreiche Esskultur Chinas darzulegen. Am besten ist, Sie kommen nach China und erproben die reiche chinesische Küche selbst. In China sagt man: Einmal sehen ist besser als hundertmal hören. Und für die chinesischen Speisen gilt natürlich: Einmal davon kosten ist besser als hundertmal darüber lesen!

Es wird gesagt, dass es auf dieser Welt bloss zwei große Küchen gibt. Bei der einen handelt es sich um die Französische, bei der anderen zweifelsohne um die Chinesische. Chinesische Gerichte sind mehr als gebratener Reis und gebratene Nudeln. Die Essgewohnheiten der Menschen in Nord- und Südchina sind unterschiedlich. Unter den verschiedenen Küchenstilen Chinas sind die Shandong-, die Sichuan-, die Guangdong-, die Fujian-, die Jiangsu-, die Zhejiang-, die Hunan- und die Anhui-Küche am bekanntesten. Wenn Sie selbst Gerichte wie in China kochen wollen, finden Sie hier die richtigen China Rezepte.

Mehr über die Delikatessen in China

  • Delikatessen aus Baotou
    Delikatessen aus Baotou Die Baotou-Küche vertritt den nordwest-chinesischcn Stil.
  • Delikatessen aus Changchun
    Delikatessen aus Changchun Die bekannten Gerichte der ChangchunKüche werden meist mit seltenen Zutaten zubereitet.
  • Delikatessen aus Changsha
    Delikatessen aus Changsha Die Küche in Changsha ist durch zahlreichen stark gewürzten, scharfen und schmackhaften Gerichten zu charakterisieren.
  • Delikatessen aus Chengde
    Delikatessen aus Chengde Die Chengde-Küche ist Teil der Küche des Kaiserhofes der Qing-Synastie.
  • Delikatessen aus Chengdu
    Delikatessen aus Chengdu Die Sichuan-Küche in Chengdu zeichnet sich durch zarte Farben, köstlichen Duft, delikaten Geschmack und schöne Formen ihrer Gerichte aus.
  • Delikatessen aus Chongqing
    Delikatessen aus Chongqing Chongqing ist einer der Ursprungsorte der Sichuan-Küche.
  • Delikatessen aus Dali
    Delikatessen aus Dali In Dali in der chinesischen Provinz Yunnan sind verschiedene nationale Leckerbissen zu probieren.
  • Delikatessen aus Dalian
    Delikatessen aus Dalian In Dalian sollte man Gerichte der lokalen Küche probieren, in der Meeresprodukte eine große Rolle spielen.
  • Delikatessen aus Dunhuang
    Delikatessen aus Dunhuang Die Dunhuang-Küche zeichnet sich durch eine Vielzahl köstlicher Mehlspeisen aus.
  • Delikatessen aus Fuzhou
    Delikatessen aus Fuzhou Die Küche in Fuzhou zeichnet sich durch eine Vielzahl von sorgfältig zubereiteten, farbenfrohen und köstlichen Gerichten aus.
  • Delikatessen aus Guangzhou
    Delikatessen aus Guangzhou Guangzhou ist die Heimat der Guangdong-Küche.
  • Delikatessen aus Guilin
    Delikatessen aus Guilin In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.
  • Delikatessen aus Guiyang
    Delikatessen aus Guiyang Kennzeichnend für die Guiyang-Küche sind ihre duftenden scharfen Gerichte aus einheimischen Produkten.
  • Delikatessen aus Haikou
    Delikatessen aus Haikou Die einzigartige Hainan-Küche in Haikou ist durch die geographische Lage der Insel und durch einheimische Produkte und Ressourcen geprägt.
  • Delikatessen aus Hangzhou
    Delikatessen aus Hangzhou Die Hangzhou-Küche ist ein wichtiger Bestandteil der Zhejiang-Küche.
  • Delikatessen aus Harbin
    Delikatessen aus Harbin In der Harbin-Küche verwendet man überwiegend Produkte, die aus dem Großen und Kleinen Hinggan-Gebirge stammen.
  • Delikatessen aus Hefei
    Delikatessen aus Hefei Die Gerichte der Anhui-Küche sind fett, farbenfroh, wohlschmeckend und erhält den eigenen Geschmack der Zutaten.
  • Delikatessen aus Hohhot
    Delikatessen aus Hohhot Delikatessen aus Hohhot sind typisch mongolische Gerichte.
  • Delikatessen aus Huangshan
    Delikatessen aus Huangshan In Huangshan entstand die Anhui-Küche, die sich durch Wildgerichte auszeichnet.
  • Delikatessen aus Jinan
    Delikatessen aus Jinan Die Jinan-Küche ist ein Zweig der Shandong-Küche.
  • Delikatessen aus Kunming
    Delikatessen aus Kunming Die Kunming-Küche wurde durch Aufnahme von Elementen der Sichuan-, der Shandong-, der Guangdong- und der Jiangsu-Küche bereichert.
  • Delikatessen aus Lanzhou
    Delikatessen aus Lanzhou In Lanzhou findet man aufgrund er vielen Moslems auch viele moslemische Restaurants und muslimische Spezialitäten.
  • Delikatessen aus Lhasa
    Delikatessen aus Lhasa In Lhasa herrschen die tibetische und die Sichuan-Küche vor.
  • Delikatessen aus Lijiang
    Delikatessen aus Lijiang In Lijiang in der Provinz Yunnan herrscht die Naxi-Küche vor, die auch Elemente der Küchen anderer Landesteile aufgenommen hat.
  • Delikatessen aus Luoyang
    Delikatessen aus Luoyang In Luoyang kann man Leckerbissen aller Geschmacksrichtungen porbieren.
  • Delikatessen aus Nanchang
    Delikatessen aus Nanchang In der Jiangxi-Küche in Nanchang werden knusprige und mild gewürzte Speisen bevorzugt.
  • Delikatessen aus Nanjing
    Delikatessen aus Nanjing Die Gerichte der Nanjing-Küche sind farbenfroh und formschön.
  • Delikatessen aus Nanning
    Delikatessen aus Nanning Die Naning-Küche ist eine Richtung der Guangdong-Küche.
  • Delikatessen aus Ningbo
    Delikatessen aus Ningbo Die Ningbo-Küche ist bekannt für die Verwendung frischer Meeresprodukte.
  • Delikatessen aus Peking
    Delikatessen aus Peking In Peking fast 300 Geschmacksrichtungen, Delikatessen und Spezialitäten probieren.
  • Delikatessen aus Qingdao
    Delikatessen aus Qingdao Meeresprodukte sind die Grundlage der Qingdao-Küche.
  • Delikatessen aus Sanya
    Delikatessen aus Sanya Meeresfrüchte sind das Ausgangsprodukt für die Zubereitung vieler Gerichte in Sanya.
  • Delikatessen aus Shanghai
    Delikatessen aus Shanghai Shanghai gilt wirklich als ein Paradies der Feinschmecker.
  • Delikatessen aus Shenyang
    Delikatessen aus Shenyang Die Gastronomie der Stadt Shenyang hat eine lange Tradition.
  • Delikatessen aus Shenzhen
    Delikatessen aus Shenzhen Überall in Shenzhen, in den Straßen und Gassen, findet man zahlreiche kleine und billige Lokale neben prächtig verzierten Luxusrestaurants.
  • Delikatessen aus Shijiazhuang
    Delikatessen aus Shijiazhuang Die Delikatessen aus Shijiazhuang werden meist schnell gesotten, fritiert oder sautiert.
  • Delikatessen aus Suzhou
    Delikatessen aus Suzhou Die Gerichte der Suzhou-Küche sind mild, etwas süß und nicht fett.
  • Delikatessen aus Taiyuan
    Delikatessen aus Taiyuan Delikatessen aus Taiyuan haben oft einen salzigen, würzigen Geschmack.
  • Delikatessen aus Tianjn
    Delikatessen aus Tianjn Die traditionsreiche Tianjin-Küche ist sehr volkstümlich.
  • Delikatessen aus Urumqi
    Delikatessen aus Urumqi Uiguren, Han, Kasachen, Hui, Mongolen, Xibo, Russen und Angehörige anderer Nationalitätenin Urumqi haben alle eigene Küchen.
  • Delikatessen aus Wuhan
    Delikatessen aus Wuhan In Wuhan findet man mehrere hundert Gerichte aus zehn seltenen Arten von Süßwasserfischen.
  • Delikatessen aus Wuxi
    Delikatessen aus Wuxi Die Gerichte der Wuxi-Küche sind stark gewürzt, fettarm und mild.
  • Delikatessen aus Xiamen
    Delikatessen aus Xiamen In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.
  • Delikatessen aus Xian
    Delikatessen aus Xian In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.
  • Delikatessen aus Xining
    Delikatessen aus Xining Die Xining-Küche ist in Nordwestchina bekannt und ist eine spezielle Küche des Qinghai-Tibet-Hochplateaus.
  • Delikatessen aus Yangzhou
    Delikatessen aus Yangzhou Yangzhou-Küche ist ein Teil der Huaiyang-Küche, die zu den wichtigsten Küchen Chinas zählt.
  • Delikatessen aus Yinchuan
    Delikatessen aus Yinchuan In den Lokalen der Hui in Yinchuan, einer moslemischen Nationalität in China, bietet man zahlreiche Leckerbissen an.
  • Delikatessen aus Zhengzhou
    Delikatessen aus Zhengzhou Die Zhengzhou-Küche, ein Zweig der Henan-Küche, zeichnet sich durch Gerichte mit lokalem Charakter aus.
  • Delikatessen aus Zhuhai
    Delikatessen aus Zhuhai In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 2. Juni 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 3 (siehe: HSK)
Chinesisch:
Aussprache: guàn
Deutsch: Büchse, Dose, Topf

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Weitere Artikel zum Thema

Delikatessen aus Baotou

Die Baotou-Küche vertritt den nordwest-chinesischcn Stil.

Delikatessen aus Changchun

Die bekannten Gerichte der ChangchunKüche werden meist mit seltenen Zutaten zubereitet.

Delikatessen aus Changsha

Die Küche in Changsha ist durch zahlreichen stark gewürzten, scharfen und schmackhaften Gerichten zu charakterisieren.

Delikatessen aus Chengde

Die Chengde-Küche ist Teil der Küche des Kaiserhofes der Qing-Synastie.

Delikatessen aus Chengdu

Die Sichuan-Küche in Chengdu zeichnet sich durch zarte Farben, köstlichen Duft, delikaten Geschmack und schöne Formen ihrer Gerichte aus.

Delikatessen aus Chongqing

Chongqing ist einer der Ursprungsorte der Sichuan-Küche.

Delikatessen aus Dali

In Dali in der chinesischen Provinz Yunnan sind verschiedene nationale Leckerbissen zu probieren.

Delikatessen aus Dalian

In Dalian sollte man Gerichte der lokalen Küche probieren, in der Meeresprodukte eine große Rolle spielen.

Delikatessen aus Dunhuang

Die Dunhuang-Küche zeichnet sich durch eine Vielzahl köstlicher Mehlspeisen aus.

Delikatessen aus Fuzhou

Die Küche in Fuzhou zeichnet sich durch eine Vielzahl von sorgfältig zubereiteten, farbenfrohen und köstlichen Gerichten aus.

Delikatessen aus Guangzhou

Guangzhou ist die Heimat der Guangdong-Küche.

Delikatessen aus Guilin

In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.

Delikatessen aus Guiyang

Kennzeichnend für die Guiyang-Küche sind ihre duftenden scharfen Gerichte aus einheimischen Produkten.

Delikatessen aus Haikou

Die einzigartige Hainan-Küche in Haikou ist durch die geographische Lage der Insel und durch einheimische Produkte und Ressourcen geprägt.

Delikatessen aus Hangzhou

Die Hangzhou-Küche ist ein wichtiger Bestandteil der Zhejiang-Küche.

Delikatessen aus Harbin

In der Harbin-Küche verwendet man überwiegend Produkte, die aus dem Großen und Kleinen Hinggan-Gebirge stammen.

Delikatessen aus Hefei

Die Gerichte der Anhui-Küche sind fett, farbenfroh, wohlschmeckend und erhält den eigenen Geschmack der Zutaten.

Delikatessen aus Hohhot

Delikatessen aus Hohhot sind typisch mongolische Gerichte.

Delikatessen aus Huangshan

In Huangshan entstand die Anhui-Küche, die sich durch Wildgerichte auszeichnet.

Delikatessen aus Jinan

Die Jinan-Küche ist ein Zweig der Shandong-Küche.

Delikatessen aus Kunming

Die Kunming-Küche wurde durch Aufnahme von Elementen der Sichuan-, der Shandong-, der Guangdong- und der Jiangsu-Küche bereichert.

Delikatessen aus Lanzhou

In Lanzhou findet man aufgrund er vielen Moslems auch viele moslemische Restaurants und muslimische Spezialitäten.

Delikatessen aus Lhasa

In Lhasa herrschen die tibetische und die Sichuan-Küche vor.

Delikatessen aus Lijiang

In Lijiang in der Provinz Yunnan herrscht die Naxi-Küche vor, die auch Elemente der Küchen anderer Landesteile aufgenommen hat.

Delikatessen aus Luoyang

In Luoyang kann man Leckerbissen aller Geschmacksrichtungen porbieren.

Delikatessen aus Nanchang

In der Jiangxi-Küche in Nanchang werden knusprige und mild gewürzte Speisen bevorzugt.

Delikatessen aus Nanjing

Die Gerichte der Nanjing-Küche sind farbenfroh und formschön.

Delikatessen aus Nanning

Die Naning-Küche ist eine Richtung der Guangdong-Küche.

Delikatessen aus Ningbo

Die Ningbo-Küche ist bekannt für die Verwendung frischer Meeresprodukte.

Delikatessen aus Peking

In Peking fast 300 Geschmacksrichtungen, Delikatessen und Spezialitäten probieren.

Delikatessen aus Qingdao

Meeresprodukte sind die Grundlage der Qingdao-Küche.

Delikatessen aus Sanya

Meeresfrüchte sind das Ausgangsprodukt für die Zubereitung vieler Gerichte in Sanya.

Delikatessen aus Shanghai

Shanghai gilt wirklich als ein Paradies der Feinschmecker.

Delikatessen aus Shenyang

Die Gastronomie der Stadt Shenyang hat eine lange Tradition.

Delikatessen aus Shenzhen

Überall in Shenzhen, in den Straßen und Gassen, findet man zahlreiche kleine und billige Lokale neben prächtig verzierten Luxusrestaurants.

Delikatessen aus Shijiazhuang

Die Delikatessen aus Shijiazhuang werden meist schnell gesotten, fritiert oder sautiert.

Delikatessen aus Suzhou

Die Gerichte der Suzhou-Küche sind mild, etwas süß und nicht fett.

Delikatessen aus Taiyuan

Delikatessen aus Taiyuan haben oft einen salzigen, würzigen Geschmack.

Delikatessen aus Tianjn

Die traditionsreiche Tianjin-Küche ist sehr volkstümlich.

Delikatessen aus Urumqi

Uiguren, Han, Kasachen, Hui, Mongolen, Xibo, Russen und Angehörige anderer Nationalitätenin Urumqi haben alle eigene Küchen.

Delikatessen aus Wuhan

In Wuhan findet man mehrere hundert Gerichte aus zehn seltenen Arten von Süßwasserfischen.

Delikatessen aus Wuxi

Die Gerichte der Wuxi-Küche sind stark gewürzt, fettarm und mild.

Delikatessen aus Xiamen

In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.

Delikatessen aus Xian

In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.

Delikatessen aus Xining

Die Xining-Küche ist in Nordwestchina bekannt und ist eine spezielle Küche des Qinghai-Tibet-Hochplateaus.

Delikatessen aus Yangzhou

Yangzhou-Küche ist ein Teil der Huaiyang-Küche, die zu den wichtigsten Küchen Chinas zählt.

Delikatessen aus Yinchuan

In den Lokalen der Hui in Yinchuan, einer moslemischen Nationalität in China, bietet man zahlreiche Leckerbissen an.

Delikatessen aus Zhengzhou

Die Zhengzhou-Küche, ein Zweig der Henan-Küche, zeichnet sich durch Gerichte mit lokalem Charakter aus.

Delikatessen aus Zhuhai

In der Xiamen-Küche dominieren leichte, etwas scharfe Gerichte.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 24.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 13.0
AQI: 53
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 24.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 21.0
AQI: 70
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 24.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 27.0
AQI: 82
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 24.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 53.0
AQI: 144
Definition: ungesund für empfindliche Gruppen

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 24.07.2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: No Data
AQI:
Definition:

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Hodensackekzem - Hautkrankheiten und deren Behandlung mit TCM

Behandlung von Hode deren Behandlung mit TCM

Selbstmassage gegen Schlaflosigkeit

Selbstmassage gegen Schlaflosigkeit mit dem Stillen Qigong (TCM).

Geschwür - Hautkrankheiten und deren Behandlung mit TCM

Behandlung von einem chronisches Geschwür in der Schamgegend mit traditionelle chinesische Medizin (TCM).

Schuppenflechte - Hautkrankheiten und deren Behandlung mit TCM

Behandlung von einer Schuppenflechte mit traditionelle chinesische Medizin (TCM).

Bevölkerung in Shanghai

Die Bevölkerung des Atdtgebietes von Shanghai der Regierungsunmittelbaren Stadt Shanghai. Statistiken über die Bevölkerung in Shanghai.

Religion in China

Religionen in China und die Einstellungen zur Religion und den Glaubensrichtungen in der Bevölkerung.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.395.134.934* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.8798 CNY
1 CNY = 0.126907 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Montag, dem 24.07.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Montag, der 24.07.2017 um 20:49:17 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Montag, der 24.07.2017 um 14:49:17 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 30 vom 24.07.2017 - 30.07.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2017 sind es noch 69 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 207 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 18.06.2018. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 329 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 04.10.2017. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 72 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer