Die Volksrepublik China liegt im Osten des eurasischen Kontinents, am westlichen Ufer des Pazifiks. Mit insgesamt 9,6 Millionen Quadratkilometern ist China eines der größten Länder der Erde. Damit ist China das drittgrößte Land der Erde. Es macht 1/4 des Festlands Asiens aus und entspricht fast 1/15 der Festlandsfläche der Erde. Die größte Ausdehnung von Ost nach West beträgt über 5 200 km.

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. Die Bevölkerungszahl macht 21% der Weltbevölkerung aus. China ist ein einheitlicher Nationalitätenstaat mit 56 ethnischen Gruppen, wobei die Han-Chinesen 92% der gesamten Bevölkerung ausmachen. Die anderen 55 ethnischen Minderheiten, zu denen zum Beispiel Mongolen, Hui, Tibeter, Uiguren, Miao, Yi, Zhuang, Bouyei, Koreaner, Mandschuren, Dong und Yao zählen, haben vergleichsweise wenigere Angehörige.

China blickt auf eine Geschichte von 5.000 Jahren zurück und ist Heimat einer der ältesten Zivilisationen der Welt. Die lange Geschichte hat nicht nur die kulturelle Vielfalt geschafft, sondern auch zahlreiche historische Relikte hinterlassen. Chinesisch ist die in ganz China verwendete Sprache und auch eine der sechs von der UNO bestimmten Amtssprachen.

China ist ein faszinierendes Reiseziel und hält für den Besucher viele Überraschungen bereit, da China nicht nur aus Peking und Shanghai besteht und keineswegs nur die Chinesische Mauer oder die Verbotene Stadt zu bieten hat. Jeder der 22 Provinzen, 5 autonomen Gebieten, 4 regierungsunmittelbaren Städten und die Sonderverwaltungsgebiete Hongkong und Macao bieten gänzlich unterschiedliche Eindrücke und Erfahrungen bei Reisen nach China.

Unser China Reiseführer steht nicht als PDF zum Download zur Verfügung, jedoch können Sie alle Informationen über die Volksrepublik China kostenlos online lesen.

Ihr Name auf Chinesisch


Sie möchten wissen, wie ihr Name auf Chinesisch lautet? Sie fragen sich, wie Ihr Name auf Chinesisch ausgesprochen und geschrieben wird? Sie suchen einen Namen für ein Tattoo? Die Lösung finden Sie in unserer Rubrik "Namen auf Chinesisch". Egal ob "Samuel" oder "Azura". Über 3.000 Vornamen und deren Übersetzung ins Chinesische haben wir schon in unserer Vornamen Datenbank.

Chinesisches Monatshoroskop

Jeden Monat neu! Ihr aktuelles chinesisches Monatshoroskop. Natürlich kostenlos.

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am 19.11.2017 in:


Peking
J 07:03 K 16:55
Shanghai
J 06:24 K 16:54
Guangzhou
J 06:43 K 17:41
Lijiang
J 07:41 K 18:27

Aphorismus des Tages:


Willst Du Deinen Gegner ins Verderben stürzen, musst du ihm zuerst Hilfe leisten. Willst du deinen Gegner seiner Macht berauben, musst du ihm zuerst helfen, seine Macht zu vergrößern.


战国策


Aphorismus

Auszeichnungen:

Chinese Marriage Custom

In the ancient times, it was very important to follow the basic principles of Three Letters And Six Etiquettes, which were essential to marriage.

Random photo: Impressions of China

Chinese marriage was systemized into custom during the Warring States period (402-221 B.C.). Due to the vast expansion and long history, there are different customs that are followed in different places, although they are generally the same. Visitors still get chances to witness traditional marriages in the countryside.

In the ancient times, it was very important to follow the basic principles of Three Letters And Six Etiquettes, which were essential to marriage.

Three Letters include the Betrothal Letter, Gift Letter and Wedding Letter. The Betrothal Letter is the formal document of the engagement, which is a must in a marriage. Next a gift Letter is necessary, which will be sent to the identified girl's family that lists the quantity and types of various gifts for the Wedding once both parties have accepted marriage. Lastly, the Wedding Letter refers to the document that will be prepared and presented to the bride's family on the day of the Wedding to confirm and commemorate the formal acceptance of the bride into the bridegroom's family.

The six Etiquettes include: Proposing: If an unmarried boy's parents identify a girl as their future daughter-in-law, then they will find a matchmaker. Proposal used to be practiced by a matchmaker. The matchmaker will formally present his or her client's request to the identified girl's parents.

Birthday matching: If the potential bride's parents do not object the marriage, the matchmaker will ask for the girl's birthday record for the time at which she was born. This is assuring the compatibility of the potential bride and bridegroom. If the couple's birthdays and birth hours do not conflict according to astrology, the marriage will continue into the next stage. Once there is any conflict that indicates that the marriage will bring disasters to the male or female's family, the proposed marriage stops.

Presenting Betrothal gifts: Once birthdays match, the bridegroom's family will then arrange the matchmaker to present Betrothal gifts, enclosing the Betrothal letter, to the bride's family.

Presenting Wedding gifts: After the betrothal Letter and Betrothal gifts are accepted, the bridegroom's family will later formally send Wedding gifts to the bride's family. Usually, gifts include tea, lotus seeds, longan, red beans, green beans, red dates, nutmeg, oranges, pomegranate, lily, bridal cakes, coconuts, wine, red hair braid, money box and much more, depending on local customs and family wealth.

Picking a Wedding date: An astrologist or astrology book will be consulted to select an auspicious date to hold the Wedding ceremony.

Wedding ceremony: On the selected day, the bridegroom departs with a troop of escorts and musicians, playing happy music all the way to the bride's home. After the bride is escorted to the bridegroom's home, the Wedding ceremony begins.

In contrast with the West, the dominant color at traditional Chinese weddings is red. Chinese tend to apply red to add happiness into the atmosphere.

At dawn on the Wedding day, after a bath in water infused with various grapefruits, the bride puts on new clothes and wares a pair of red shoes. At this time she awaits the ¡°good luck woman¡± to dress her hair in the style of a married woman. Her head will be covered with a red silk veil with tassels or bead strings that hang from the phoenix crown. With married women teaching her how to be a good wife, she waits for her future husband to escort her home.

On the other hand, the bridegroom prepares to receive his new wife. He gets dressed in a long gown, red shoes and a red silk sash with a silk ball on his chest. The groom knelt at the ancestral altar as his father put a cap decorated with cypress leaves on his head to declare his adulthood and his family responsibility.

Then the bridegroom set out to receive his bride. Usually he will be crowded among his friends as escorts and musicians who play happy music all the way to radiate happiness. Dancing lions, if any, precede the troop. In the ancient time, a bridal sedan chair (or a decorated donkey due to poverty or bad traffic) would be used to serve the bride. There will be a child carrying a bridal box among the people, reflecting the bridegroom's expectation to have a child in the near future. The most interesting part of the reception really takes place at the doorstep of the bride's residence, which is heavily guarded by the bridesmaids, or sisters of the bride. It is customary for the bridesmaid to give the bridegroom a difficult time Before he is allowed to enter. Usually wisdom and courage and his friends will help the bridegroom to succeed in the quizzes. After passing the tests and singing for his bride, the bridegroom is finally allowed to meet his bride. However, there is one more test, he has to distribute red packets with auspicious money inside to the bridesmaids and sisters of the bride, before he can take his bride home.

Before the bride departures to his bridegroom's home, a good lucky woman to the sedan chair carries her. On her way to the chair, one sister will shield her with a red parasol and another will throw rice at the sedan chair. At the back of the chair are hung a sieve and a metallic mirror that was believed to protect the bride from evil. The bride has to cry to show that she does not want to leave her parents.

Afterwards, firecrackers will be set off to drive away evil spirits as the bride sits into the sedan chair. Along the way people make great efforts to avoid any inauspicious influence. For instance, the sedan chair is heavily curtained, so as to prevent the bride from seeing an unlucky sight, e.g. a widow, a well or even a cat. When the parading troop arrives at the bridegroom's, firecrackers will be set off to hail the bride's arrival. Before the sedan chair a red mat is placed so that the bride will not touch the bare earth. By the threshold there is a flaming stove and a saddle that will be set up. The bride is required to step over, to avoid any evils.

The Wedding ceremony is the hottest point. The bride and bridegroom are led to the family altar, where the couple pays kotows to Heaven and Earth, the family ancestors and parents successively. Then they bow to each other and will be led to the bridal chamber. The ceremony proceeds under a director's prompts and applauses of the audience.

Then there will be a grand feast for relatives and those who took part in the wedding. The newlywed couple will resume to drink wedlock wine. Usually, they cross their arms to sip the wine, and exchange their cups to gulp down. They also will toast with guests to pay their thanks. Good wishes of the guests rush to the couple. However, well-intentioned people will try their best to fuddle the bridegroom who is dodging to avoid the embarrassing scene.

Teasing games in the bridal chamber: After night falls, the teasing games start. Usually all young men can participate except for the bride's married brothers-in-law. Those funny and silly games will ease the tension, since in ancient times the newlyweds never met each other Before the wedding. Most of the games require the shy couple to act like wife and husband. The festive atmosphere also promotes closeness amongst family members and the community. There also will be other activities conducted by the bridegroom's mother After the roaring laughter fades.

Traditional marriage customs lost its popularity due to the collapse of feudal marriage custom and its complexity. However, traditional marriage can still be Seen in the countryside, despite innovations. Now, traditional marriage custom revives in some places and attracts will-be-couples.

More About Chinese Customs

  • Chinese Marriage Custom
    In the ancient times, it was very important to follow the basic principles of Three Letters And Six Etiquettes, which were essential to marriage.
  • Eating Custom in China
    There is a saying in China, food is better than medicine for health. Chinese people cares for what they eat.
  • Fireworks in China
    The Story about Fireworks and Chinese Customs.

Alles, was Sie schon immer über den CHINESEN AN SICH UND IM ALLGEMEINEN wissen wollten!

Erfahren Sie, was Ihnen kein Reiseführer und kein Länder-Knigge verrät – und was Ihnen der Chinese an sich und im Allgemeinen am liebsten verschweigen würde.

Der Chinese an sich und im Allgemeinen - Alltagssinologie
Autor: Jo Schwarz
Preis: 9,95 Euro
Erschienen im Conbook Verlag, 299 Seiten
ISBN 978-3-943176-90-2

Seit dem 28.06.2006 sind wir durch das Fremdenverkehrsamt der VR China zertifizierter China Spezialist (ZCS). China Reisen können über unsere Internetseite nicht gebucht werden. Wir sind ein Online China Reiseführer.



Nach dem chinesischen Mondkalender, der heute auch als "Bauernkalender" bezeichnet wird, ist heute der 2. Oktober 4715. Der chinesische Kalender wird heute noch für die Berechnung der traditionellen chinesischen Feiertage, verwendet.

Werbung

hier werbenhier werben

hier werben
China Reisen

Chinesisch lernen

HSK-Level: 4 (siehe: HSK)
Chinesisch: 妄图
Aussprache: wàng tú
Deutsch: etw. Vergeblich versuchen, sich vergebens abmühen

Sie interessieren sich die chinesische Sprache? Die chinesische Sprache ist immerhin die meistgesprochene Muttersprache der Welt.

Luftverschmutzung in China

Feinstaubwerte (PM2.5) Peking
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 88.0
AQI: 168
Definition: ungesund

Feinstaubwerte (PM2.5) Chengdu
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 32.0
AQI: 93
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Guangzhou
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 10.0
AQI: 42
Definition: gut

Feinstaubwerte (PM2.5) Shanghai
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 27.0
AQI: 82
Definition: mäßig

Feinstaubwerte (PM2.5) Shenyang
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 16:00 Uhr (Ortszeit)
Konzentration: 12.0
AQI: 50
Definition: gut

Mehr über das Thema Luftverschmutzung in China finden Sie in unserer Rubrik Umweltschutz in China.

Beliebte Artikel

Chen Clan Academy

The Chen Clan Academy or Chen’s Ancestral Hall.

A Profile Of China

Among the worlds four most famous ancient civilizations, Chinese civilization is the only one in the world that has been developing for more than 5,000 years without interruption.

Chinese Culture in 21st Century

The 21st Century and Traditional Chinese Culture. Prospects for World Culture.

China Population

The population of the world's largest country and the ethnic peoples of the People's Republic of China.

Chengde Introduction

Chengde is one of the 24 famous historical and cultural cities and one of the 44 major tourist attractions in China.

China Restaurants in Deutschland

Deutsche verbinden mit chinesischem Essen Frühlingsrollen, Glückskekse und gebratene Nudeln. Die chinesische Küche hat jedoch weitaus mehr zu bieten.

China Restaurants gibt es in Deutschland in jeder Stadt und nahezu jedem Dorf. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Bevölkerung

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt. 6. Januar 2005 überschritt erstmals die Bevölkerungsanzahl über 1,3 Mrd. Menschen.

Heute leben in China bereits 1.398.299.928* Menschen.

Alles über Chinas Bevölkerung und Chinas Nationalitäten und Minderheiten oder Statistiken der Städte in China.

* Basis: Volkszählung vom 26.04.2011. Eine Korrektur der Bevölkerungszahl erfolgte am 20.01.2014 durch das National Bureau of Statistics of China die ebenfalls berücksichtigt wurde. Die dargestellte Zahl ist eine Hochrechnung ab diesem Datum unter Berücksichtigung der statistischen Geburten und Todesfälle.


Hier erfahren Sie mehr über Glückskekse. Das passende Glückskeks Rezept haben wir auch.

Wechselkurs RMB

Umrechnung Euro in RMB (Wechselkurs des Yuan). Die internationale Abkürzung für die chinesische Währung nach ISO 4217 ist CNY.

China Wechselkurs RMBRMB (Yuan, Renminbi)
1 EUR = 7.8239 CNY
1 CNY = 0.127813 EUR

Alle Angaben ohne Gewähr. Wechselkurs der European Central Bank vom Sonntag, dem 19.11.2017.

Unser China Reiseführer kann auch auf Smartphones und Tablet-Computern gelesen werden. So können Sie sich auch unterwegs alle wichtigen Informationen über das Reich der Mitte sowie Reiseinformationen, Reisetipps, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen nachlesen.
china-reisefuehrer.com
© China Reiseführer 2005 - 2017
Impressum
Kontakt
Befreundete Internetseiten
China Newsletter
Sitemap
Design: pixelpainter
auf Google+
China Reiseführer bei Twitter
China Reiseführer bei Twitpic

Uhrzeit in China

Heute ist Sonntag, der 19.11.2017 um 18:07:50 Uhr (Ortszeit Peking) während in Deutschland erst Sonntag, der 19.11.2017 um 11:07:50 Uhr ist. Die aktuelle Kalenderwoche ist die KW 46 vom 13.11.2017 - 19.11.2017.

China umspannt mit seiner enormen Ausdehnung die geographische Länge von fünf Zeitzonen. Dennoch hat China überall die gleiche Zeitzone. Ob Harbin in Nordchina, Shanghai an der Ostküste, Hongkong in Südchina oder Lhasa im Westen - es gibt genau eine Uhrzeit. Die Peking-Zeit. Eingeführt wurde die Peking-Zeit 1949. Aus den Zeitzonen GMT+5.5, GMT+6, GMT+7, GMT+8 und GMT+8.5 wurde eine gemeinsame Zeitzone (UTC+8) für das gesamte beanspruchte Territorium. Da die politische Macht in China von Peking ausgeht, entstand die Peking-Zeit.

Der chinesischer Nationalfeiertag ist am 1. Oktober. Es ist der Jahrestag der Gründung der Volksrepublik China. Mao Zedong hatte vor 68 Jahren, am 1. Oktober 1949, die Volksrepublik China ausgerufen. Bis zum 1. Oktober 2018 sind es noch 315 Tage.

Das chinesische Neujahrsfest ist der wichtigste chinesische Feiertag und leitet nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr ein. Da der chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein Lunisolarkalender ist, fällt das chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das nächste "Chinesische Neujahrsfest" (chinesisch: 春节), auch Frühlingsfest genannt, ist am 16.02.2018. Bis dahin sind es noch 89 Tage.

Auch das Drachenbootfest "Duanwujie" (chinesisch: 端午節) ist ein wichtiges Fest in China. Es fällt sich wie andere traditionelle Feste in China auf einen besonderen Tag nach dem chinesischen Kalender. Dem 5. Tag des 5. Mondmonats. Es gehört neben dem Chinesischen Neujahrsfest und dem Mondfest zu den drei wichtigsten Festen in China. Das nächste Drachenboot-Fest ist am 18.06.2018. Die nächste Drachenboot-Regatta (Drachenboot-Rennen) wird in 211 Tagen stattfinden.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chinesisch: 中秋节) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. In älteren Texten wird das Mondfest auch "Mittherbst" genannt. Das nächste Mondfest ist am 24.09.2018. Traditionell werden zum Mondfest (englisch: Mid-Autumn Festival), welches in 309 Tagen wieder gefeiert wird, Mondkuchen gegessen

Vor 90 Jahren eröffnete in der Kantstraße in Berlin das erste China-Restaurant in Deutschland. 1923 war dies ein großes Ereignis. Fremdes kannten die Deutschen damals nur aus Zeitungen, Kolonialaustellungen und aus dem Zoo. Heute gibt es etwa 10.000 China-Restaurants in Deutschland. Gastronomieexperten schätzen jedoch, dass in nur 5 % (rund 500) Originalgerichte gibt. Üblich sind europäisierte, eingedeutschte Gerichte in einem chinesischen Gewand. Finden Sie "ihren Chinesen" in Ihrer Stadt: China Restaurants in Deutschland im China Branchenbuch.

China Reiseführer